Home / Videogames / Videogame-Review (page 4)

Videogame-Review

Review: Final Fantasy XII: The Zodiac Age

Wir schrieben das Jahr 2006, als Square Enix mit Final Fantasy XII einen Versuch unternahm, frischen Wind in ihre berühmte Rollenspielreihe zu bringen. Das Resultat entzweite die Fans – manche halten Teil zwölf für einen der besten, wenn nicht sogar ...

Read More »

Review: Kirby’s Blowout Blast

Für Blowout Blast lässt der rosa Held die Waffen links liegen und konzentriert sich auf sein Markenzeichen: das Aufsaugen der Gegner. Erst einmal aufgesaugt, schleudert (besser gesagt spuckt …) sie Kirby auf weitere Gegner. Das ist eigentlich auch fast schon ...

Read More »

Review: Splatoon 2

Splatoon 2

Die Inklinge sind wieder da. Zwei Jahre nach dem Überraschungshit der Wii U muss sich die freshe Marke erneut beweisen. Diesmal mit Splatoon 2 auf Nintendo Switch. Singleplayer Wie schon beim Vorgänger entpuppt sich der Singleplayer als eine Art Spielplatz, ...

Read More »

Review: The Lion’s Song

The Lion's Song

Im Juli 2016 erschien die erste Episode des Story-Adventures The Lion’s Song vom Wiener Indiestudio Mipumi Games. Ein Jahr später bringt die vierte Folge Closure die Geschichte zu einem Abschluss. Schon alleine mit dem Setting hebt sich das Story-Adventure The ...

Read More »

Review: The Sexy Brutale

Wer den Film Und täglich grüßt das Murmeltier mit dem fabelhaften Bill Murray und der bezaubernden Andie MacDowell aus dem Jahr 1993 gesehen hat, kann sich auch eine grobe Vorstellung des Grundkonzepts von The Sexy Brutale machen. Euer Alter-Ego Lafcadio Boone erlebt nämlich wieder und wieder den gleichen Tag. ...

Read More »

Review: The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Die legendären Prüfungen DLC

Bei der Ankündigung des Erweiterungspasses für The Legend of Zelda: Breath of the Wild klang das erste von zwei DLC-Paketen für den Nintendo Switch-Launchtitel nicht sonderlich spannend. Es sollte einen höheren Schwierigkeitsgrad sowie zusätzliche Funktionen für die spielinterne Umgebungskarte enthalten, ...

Read More »

Review: Crash Bandicoot N. Sane Trilogy

Vor über 20 Jahren schuf Naughty Dog ein Spiel, das trotz seines simplen Designs zu einem der meistverkauften PlayStation-Titel aller Zeiten wurde. Die Rede ist natürlich von Crash Bandicoot, dem verrückten, mutierten Beuteldachs (Nein, Crash ist kein Kojote). „Danke“, Dr. ...

Read More »

Review: Diablo 3: Rückkehr des Totenbeschwörers

Diablo 3: Rückkehr des Totenbeschwörers

Die Erwartungen waren hoch im Vorfeld der Blizzcon 2016. Das 20-jährige Jubiläum der Diablo-Reihe stand bevor und Blizzard Entertainment musste zu diesem Anlass doch etwas Großartiges ankündigen. So zumindest die Fanträume. Die Realität entpuppte sich als weniger glamourös. Statt einer ...

Read More »

Review: Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas

Der Mobile-Titel Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas sorgte im Jahr 2013 für Aufsehen, weil er zumindest in Grundzügen ein Zelda-Abenteuer für Smartphones und Tablets lieferte. Noch dazu ohne Mikrotransaktionen oder Free-to-Play-Mechaniken. Seitdem hat das Abenteuer seinen Weg auf den PC, ...

Read More »

Review: Ever Oasis

In einer schier endlosen, trockenen Wüste sind Oasen die wohl wichtigsten Orte überhaupt. Hier gibt es nicht nur Wasser, hier treffen viele Reisende zusammen und es kann getauscht und geplaudert werden. Doch habt ihr euch schon einmal gefragt, was es ...

Read More »