ArtikelHighlightNewsRetro-Gaming

Spiele, die ich vermisse (Video-Special) #2: Theme Hospital

Gut Ding braucht Weile. Nach dem äußerst positiven Feedback auf das erste Video-Special zu „Spiele, die ich vermisse“ machte ich mich voller Motivation auf, um neue Videos zusammenzustellen. Irgendwie wollte es aber nicht so recht weitergehen: Ein großes Projekt, ein paar kleinere, der knapp nach dem Release des ersten Teils erfolgte Familienzuwachs und viele weitere Kleinigkeiten ließen mich kaum vorankommen. Vielleicht sollte es aber auch einfach so sein, denn mit Theme Hospital vermisse ich heute ein Spiel, das aktueller nicht sein könnte. Und das in einem Video, das wohl noch immer nicht fertig wäre, wäre die Situation eine andere.

Krankheit und Heilung, Notfälle und sogar Epidemien sind Teil des Bullfrog-Klassikers von 1997, der sich trotz dieser Themen nie 100%ig ernst nahm und vermutlich gerade deshalb so viele Fans fand. Für mich ist es ein Meilenstein des Simulationsgenres, das ich schon vor Jahren in Textform vermisst habe und nun in einem deutlich erweiterten Video-Special präsentiere. Viel Spaß, bleibt gesund – und ich freue mich wie immer über eure Kommentare!

Florian Scherz

Bereits früh entwickelte Florian zwei große Leidenschaften: Videospiele und Theater. Ersteres brachte ihn zu einem Informatikstudium und zu Jobs bei consol.MEDIA und Cliffhanger Productions; zweiteres lässt ihn heute (unter anderem) als Schauspieler, Regisseur, Komponist und Lichtdesigner arbeiten. Wenn er gerade keine Musicals inszeniert, spielt oder schreibt, vermisst er auf Shock2 Videospiele von anno dazumal in seiner Blog-Reihe "Spiele, die ich vermisse".

Ähnliche Artikel

Notable Replies

  1. Avatar for SHOCK SHOCK says:

    An der Stelle auch mal von mir ein großes Dankeschön für die ganze „Spiele, die ich vermisse“ Serie und auch dieses zweite wunderbare Videospecial!

    unbedingt ansehen :slight_smile:

  2. Wow, richtig starkes Video. Das erste Special war an mir vorbei gegangen. Habe ich direkt nachgeholt. Ganz, ganz großartig! :+1:

  3. Super, endlich ein neues Video, danke Pandemie :sweat_smile:

    Aber warum vermisst du es wenn es doch einen spirituellen Nachfolger gibt? Was ich fragen will, gefällt dir der Nachfolger?

  4. Wie wärs mit einer Runde „Two Point Hospital“ ?

  5. Avatar for Jokus Jokus says:

    Bei Two Point Hospital merkt man am ehesten, wie lange das Video im Entstehungsprozess festgesteckt ist Als ich den Text ursprünglich aufgenommen habe, war das Spiel noch gar nicht heraußen und es gab nur die Ankündigung. Dass ich dann fürs Schneiden so lange brauchen würde, dass Two Point Hospital nicht nur am PC, sondern sogar schon auf Konsolen heraußen ist, hätte ich damals auch nicht gedacht. Deshalb ist Two Point Hospital im Video zwar erwähnt (und ich hab hier auch tatsächlich den Text nochmal aufgenommen, damit es passt), aber ich bin nicht mehr wesentlich weiter darauf eingegangen, weil das Video ohnehin schon so lang war.

    Zu Two Point Hospital selbst: Ja, ich habs gespielt, aber nicht besonders lang. Es ist zwar von den Prinzipien her ein eindeutiger Nachfolger, aber es hat für mich auch nicht dasselbe Flair. Die Pixeloptik von Theme Hospital hat für mich mehr Charme als die Grafik des Nachfolgers, auch die Krankheiten, die ich bislang gesehen habe (und ich muss dazu sagen, ich hab nur die ersten beiden Levels gespielt) fand ich jetzt nicht sooo überragend witzig. Ich würd aber trotzdem gerne mal weiterspielen und schauen, ob sich der erste Eindruck bestätigt oder nicht. NOCH hat für mich aber ganz eindeutig Theme Hospital die Nase vorn und darf vermisst werden (gut, darf es sowieso - ein geistiger oder auch direkter Nachfolger schließt bei mir Vermissen einfach nicht aus. Da bin ich mir selbst gegenüber großzügig :wink: )

  6. Super Video!
    Solche Specials würd ich mir generell mehr wünschen auf der Seite ^^

    Und @Two Point Hospital: ich habs damals zum Release sogar am PC (für mich ja total untypisch ^^) gespielt, eben weil ich Theme Hospital (und davor Theme Park) damals so geliebt habe, hab glaub ich 4-6 Szenarien gespielt.
    Hab Theme Hospital damals am PC und der PS1 stundenlang gespielt.
    Aber seit damals halt nicht mehr.
    Und das witzige: Durch dein Review wirkt Two Point Hospital nicht wie der spirituelle Nachfolger: es ist mehr ein Remake.
    Die selben Plus und Minuspunkte treffen auf beide zu (Releasezustand am PC zumindest, denk sicher da gabs durch die Patches und DLC’s einiges neues ^^) die Systeme sind praktisch identisch etc.
    Bissl finetuning und ein modernes UI gabs halt.
    Im Prinzip kannst dir das Spiel schon mal vornehmen und einfach als modernen DLC von Theme Hospital ansehen. Deine freude wirst damit sicher haben.
    Gibt auch sehr viele schräge Krankheiten, extrem witzig fand ich sie jetzt auch nicht. Aber das liegt mittlerweile wohl auch am alter. Damals fand man sowas generell lustiger, weil jünger. ^^

    Aber dank dir werd ich das Spiel wohl dank gamepass evtl mal auf der xbox mit allen dlcs mal länger spielen probieren :thinking:

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

Participants

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"