NewsVideogames

Ubisoft arbeitet bereits an Verbesserungen für Riders Republic

Am 28.11. erschien Riders Republic (hier findet Ihr das SHOCK2-Review), doch schon jetzt arbeitet Ubisoft an Verbesserungen und Anpassungen basierend auf dem Feedback und den Wünschen der Spieler*innen. Von gröberen Bugs oder Problemen blieb das Spiel ja verschont.

Unter anderem geht es da um aktuell auftretende Duplikate von Ausrüstung, zu hohen Anforderungen von Sponsoren, Probleme mit Trophäen und Achievements, zu lange Wartezeiten beim Matchmaking, Kollisionsabfragen bei Massenrennen und noch einiges mehr. Genaue Infos findet Ihr im offiziellen Reddit-Forum von Ubisoft.

Riders Republic ist ist für PlayStation 4, PlayStation 5, die Xbox Series X/S, die Xbox One, den PC, Stadia und Luna erhältlich.

Jetzt Spiele auf Amazon bestellen und SHOCK2 direkt unterstützen! (Partnerlink)

Ähnliche Artikel

Notable Replies

  1. Sehr nice. Ich stehe auf Wing Suits, MTB und den Paraglider!

  2. Idee ist nett. Gibt hoffentlich mehr her als Steep.

  3. Ok allein dafür fliegt die beta ungespielt wieder von der ssd. :joy:

  4. Also ich habe mal meine 4h der Trial-Version (PS4) durch und bin mit gemischten Gefühlen zurückgeblieben.

    Positiv: die Massenrennen, mit unterschiedlichen Disziplinen und fliegendem Wechsel zwischen den Sportarten, machen richtig Spaß. Die frei erkundbare Map ist richtig groß geworden und sehr abwechslungsreich. Auch für den gemütlichen Ride ist was dabei, wie das Auffinden von Aussichtspunkten.
    Negativ: Die Zwischensequenzen und teilweise auch im Spiel selbst ist alles auf extrem Hipster und übertrieben lässig getrimmt - einfach too much mMn. Mit der Steuerung wurde ich auch nicht ganz warm. Beispielsweise ist der Übergang beim Lenken mit dem Fahrrad kein fließender. Zwischen kaum und voll Richtung geben ist Zuwenig Abstimmung. In den 4h brach 5mal die Serververbindung ab, da arbeitet aber sicher Ubisoft noch daran.

    Alle Sportarten konnte ich nicht anspielen, somit ist da auch noch Luft nach oben oder unten.
    Als Steep-Liebhaber hatte ich Riders Republic als Fixkauf auf der Liste, so ganz sicher bin ich mir jetzt nicht mehr… Am besten den shock2-Test abwarten. :wink:

  5. Nein, aber ich wundere mich, warum ich von dem Spiel niergends was lese/höre.

  6. Avatar for Wiesi Wiesi says:

    Ja, mein Review ist schon fertig, sollte bald on gehen. Ich finds auch echt gut.

  7. Avatar for Gatar Gatar says:

    Reizt mich sehr. Sieht nämlich nach einen richtig spassigen Titel für Zwischendurch aus. :smiley:

  8. Avatar for Cletz Cletz says:

    Ich hab die „Demo“ gespielt, hat mir irgendwie nicht gefallen. Prinzipiell hätte ich mich drauf gefreut, aber irgendwie wollte der Funke nie überspringen.

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

5 more replies

Participants

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"