NewsRetro-Gaming

Arcade-Konsole TAITO EGRET II mini erscheint mit vielen Extras in Europa (Update: Vorbestellungsphase)

Strictly Limited Games startet ab sofort die offizielle Vorbestellungsphase für die High-End-Retro-Heimkonsole von TAITO, wobei die Edition von ININ Games bald folgen wird. Die exklusive westliche Edition ist auf insgesamt 5.000 Einheiten weltweit limitiert, aufgeteilt auf verschiedene Versionen, die mit speziellen Inhalten ausgestattet sein werden.

Die Limited Blue Edition soll sie am 27. Mai 2022 auf dem europäischen Markt kommen!

EGRET II mini – Limited Blue Edition Bundle
199.99€ (incl. European VAT, excl. shipping costs)
Including the EGRET II mini – Limited Blue Edition, a special cup & cup holder and a set of mini instruction cards. (This bundle does not include any of the three optional controllers.)

Alle Facts zum europäischen Release

United Games Entertainment, besser unter den Spiele-Publishing-Labels Strictly Limited Games und ININ Games bekannt, kooperiert für den westlichen Markt mit TAITO für den exklusiven Vertrieb und Verkauf des EGRET II mini. Die Miniaturversion des EGRET II bietet neben 40 vorinstallierten Spiele, darunter Klassiker wie Space Invaders, Lunar Rescue, Bubble Bobble und Darius Gaiden einen um 90 Grad drehbaren 5 Zoll Bildschirm, um Spiele im richtigen Seitenverhältnis bei einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel spielen zu können. Dafür ist hinter dem Bildschirm ein Federmechanismus verbaut, der den Bildschirm durch Drücken freigibt und wieder arretiert.

Das EGRET II mini ist eine Nachbildung des 1996 erschienene Arcade-Kabinett „EGRET II“ in Desktop-Größe und ähnelt sehr stark dem von SEGA herausgebrachten Astro City Mini. Unter dem Bildschirm sind neun Knöpfe verbaut, wovon sechs zur Steuerung gedacht sind. Für den Joystick gibt es einen Umschalter, der zwischen einer Acht-Wege- und einer Vier-Wege-Steuerung umschaltet.

Auf der Rückseite des Mini-Kabinetts befinden sich die üblichen Anschlüsse. So sind zwei USB-Anschlüsse für externe Controller, ein HDMI-Ausgang und eine Buchse für Kopfhörer vorhanden. Zusätzlich befindet sich der Ein-Ausschalter und der Stromeingang über USB-C auf der Rückseite. Auch die mittlerweile bekannten Features wie jeder Zeit erstellbare Speicherstände, das Ändern der Anzahl an Leben und Schnellfeuer sind vorhanden.

Für die japanische Version sind folgende 40 Spiele bestätigt:

• Space Invaders (1978)
• Lunar Rescue (1979)
• Lupin the 3rd (1980)
• Steel Worker (1980)
• Qix (1981)
• Adventure Canoe (1982)
• Pirate Pete (1982)
• Chack’n Pop (1983)
• Elevator Action (1983)
• Outer Zone (1984)
• Kage no Densetsu (The Legend of Kage) (1985)
• The Fairyland Story (1985)
• Bubble Bobble (1986)
• Halley’s Comet (1986)
• KiKiKaiKai (1986)
• Scramble Formation (1986)
• Kyuukyoku Tiger (Twin Cobra) (1987)
• Rastan Saga (1987)
• Raimais (1988)
• Rainbow Islands EXTRA (1988)
• Tatsujin (Truxton) (1988)
• The NewZealand Story (1988)
• Cadash (1989)
• Don Doko Don (1989)
• Violence Fight (1989)
• Volfied (Ultimate Qix) (1989)
• Gun Frontier (1990)
• Hat Trick Hero (1990)
• MizuBaku Adventure (1990)
• Runark (Growl) (1990)
• The Ninja Kids (1990)
• Metal Black (1991)
• RayForce (Galactic Attack) (1993)
• Bubble Symphony (1994)
• Darius Gaiden (1994)
• Elevator Action Returns (1994)
• Kaiser Knuckle (1994)
• Bubble Memories (1995)
• Dan-Ku-Ga (unreleased update to Kaiser Knuckle) (1995)
• Puzzle Bobble 2X (1995)

Ebenfalls ungewöhnlich für eine Mini-Konsole ist der eingebaute SD-Karten-Slot. Mit dem zusätzlichen Erwerb eines dedizierten Controllers, der mit einem Trackball und einem Paddle ausgestattet ist, erhält man auch eine SD-Karte mit zehn zusätzlichen Spielen, die auf den Controller ausgerichtet sind. Im EGRET II Mini-Paddel- und Trackball- Spielerweiterungsset sind für Japan folgende Spiele inbegriffen:

• Marine Date (1981)
• Birdie King (1982)
• Strike Bowling (1982)
• Arkanoid (1986)
• Arkanoid Revenge of Doh (1987)
• Plump Pop (1987)
• Syvalion (1988)
• Cameltry (1989)
• Arkanoid Returns (1997)
• Puchi Carat (1997)

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"