ComicsNews

Fire Power: The Walking Dead-Schöpfer kündigt neue Comic-Reihe an

Dieses Jahr ging – für viele überraschend – The Walking Dead, die Hit-Comic-Serie von Robert Kirkman und Charlie Adlard zu Ende. Dass es der Tausendsassa Kirkman nun ruhiger angehen würde, war schon damals auszuschließen. Es stellte sich nur die Frage, wann genau ein neues Comic-Projekt angekündigt würde und welchen Zeichner er hierfür gewinnen könnte.

Gut, das hätte sich jetzt auch erledigt, wurde doch vor kurzem Fire Power angekündigt. Hierfür tut sich Kirkman mit dem begnadeten Zeichner Chris Samnee (Captain America) und dem Zeichner Matt Wilson (Paper Girls) zusammen. Das erste US-Heft wird im Mai 2020 im Image Verlag auf englisch erscheinen. Ob und wann wir eine deutschsprachige Version der Comic-Serie erhalten, bleibt abzuwarten – bei dieser Paarung dürften aber Verlage wie Panini, Cross Cult oder Splitter durchaus hellhörig geworden sein.

In Fire Power geht es um Owen Johnson, der auf der Suche nach seinen Eltern nach China reist. Sein Weg führt ihn auch in einen alten Shaolin-Tempel, wo sich viele an der Kunst der Fire Power üben möchten – es gelingt nur niemanden. Fire Power ist die Fähigkeit, Feuerbälle aus den Handflächen zu schleudern. Wird Owen Johnson der erste seit 1000 Jahren sein, der diese Fertigkeit meistert?

Leseprobe:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Tags

Related Articles

2 Comments

    1. Ja, auf den ersten Blick schon. Ich bin mir aber sicher, dass sich Kirkman einen besonderen Kniff einfallen ließ, um sich von dem Marvel-Helden abzuheben.

Check Also
Close
Back to top button
Close