Home / News / 200 Games, die du gespielt haben musst! (55) – Halo

200 Games, die du gespielt haben musst! (55) – Halo

Am 15. November 2001 erschien Halo in den USA auf der Xbox (in Europa war es am 4. März 2002  soweit),  als Starttitel für die Xbox und entwickelte sich schnell zum Referenztitel für Ego-Shooter auf Konsolen. Halo sollte ursprünglich kein Ego-Shooter, sondern ein Echtzeit-Strategie-Spiel (RTS) werden.  Eigentlich sollte das Game exklusiv für den Apple Mac erscheinen. Microsoft benötigte noch ein starkes Spiel für den Launch der ersten Xbox, sah das Potenzial in Halo. Halo: Combat Evolved, ist laut Metacritic immer noch der am besten bewertete Ego-Shooter aller Zeiten. Die epische Story des genetisch modifizierten Supersoldaten Spartan 117, der von einer Allianz kriegerischer Aliens verfolgt auf dem seltsamen Ringkonstrukt Halo landet und sich zum Retter der Menschheit mausert, begeisterte sofort unzählige Gamer und Halo wurde schnell mit Romanen, Comics und Kurzfilmen zu einem richtigen fiktiven Universum ausgebaut. Mit Halo 2 folgte am 9. November 2004 ein würdiger Nachfolger, der vor allem im Online Multiplayer über Xbox Live neue Maßstäbe setzte. Zum 10. Jubiläum entwickelte 343 Industries im Jahre 2011 eine Neuauflage des ersten Teils unter dem Namen Halo: Combat Evolved Anniversary. Diese überarbeite Version ist auch in der Halo ‒ The Master Chief Collection für die Xbox One enthalten.

200_halo_titel

System: Halo, Xbox 360, Xbox One
Entwickler: Bungie, 343 Industries
Jahr: 2001