Home / Artikel / 200 Games, die du gespielt haben musst! (31) – Mario Power Tennis

200 Games, die du gespielt haben musst! (31) – Mario Power Tennis

Die Mario Tennis-Serie ist bekannt dafür, den Tennissport auf ihre ganz eigene Art und Weise darzustellen, einen ganz besonderen Zugang hat aber Mario Power Tennis, der 2005 erschienene Ableger für den GameBoy Advance. Camelot Software, das Team das schon für das erste Mario Tennis-Spiel am Gameboy zuständig war, schaffte es nämlich, so viel Spieltiefe und Details in einen Handheldtitel zu bringen wie kaum ein Studio vor ihnen. Als einer von zwei Charakteren, Max und Tina, kann Marios Tenniswelt wie ein Rollenspiel erkundet werden. Dabei stößt man auf Herausforderungen, Wettbewerbe und vor allem die beliebten Charaktere aus dem Mushroom Kingdom. Daneben fehlen aber auch natürlich klassische Spielmodi, zahlreiche Minispiele und Mario und Co. als spielbare Charaktere nicht. Camelot Software überrascht damit ob der Masse an Spielstunden, die in das kleine Modul gepackt wurde, und macht Mario Power Tennis zu einem Pflichtkauf für alle Besitzer von GBA und DS. Vor kurzem ist das Spiel zudem für die Virtual Console der Wii U erschienen.

Review: Mario Power Tennis (Wii U Virtual Console)

mario power tennis 2

System: GameBoy Advance, Wii U (Virtual Console)
Entwickler: Camelot
Jahr: 2005