Home / Artikel / 200 Games, die du gespielt haben musst! (13) – Populous

200 Games, die du gespielt haben musst! (13) – Populous

Vor langer, langer Zeit, als Peter Molineux nicht hauptsächlich für sein manchmal etwas vorschnelles Sprachorgan berühmt war, ließ er seine Spiele für sich selbst sprechen. Mit seinem Studio Bullfrog brachte uns der Visionär dabei so Klassiker wie Dungeon Keeper, Magic Carpet oder Theme Hospital. Ein weiteres Beispiel der Brillanz hinter dem britischen Entwicklerstudio war sein Erstlingswerk Populous aus dem Jahr 1989. In dieser allerersten Göttersimulation, die später von Molineux in Spielen wie Black and White wieder aufgegriffen wurde, lenkt man das Leben und Überleben seines ganz persönlichen Volkes und muss versuchen, das Volk einer gegnerischen Gottheit zu vernichten. Von der Fachpresse für seine innovative Grafik, sein einfallsreiches Gameplay und seine enorm hohe Levelanzahl gelobt, wurde das Spiel auch für so gut wie jede damals existierende Konsolen- oder Computersystem veröffentlicht und von Entwicklerseite mit Expansionpacks und mehreren Nachfolgern überhäuft. Und auch heute scheint Molineux sein Projekt noch nicht vergessen zu haben: Mit Project GODUS sollte 2013/2014 ein inoffizieller neuer Teil zu Populous, für PC und iOS erscheinen. GODUS erschien zwar scheiterte jedoch an sich selbst und den gemachten Versprechungen. Grund genug, also wieder mal in die Welt des Original-Klassikers einzutauchen, denn auch wenn die Grafik nicht mehr topaktuell ist, kann das Godgame noch heute durchaus überzeugen.

Populous - Ingame

System: Amiga, Master System, Mega Drive, SNES, …
Entwickler: Bulfrog
Jahr: 1989

7 comments

  1. Ich liebe es noch heute! Ich war damals fasziniert, als ich es bei meinem Nachbarn sah und war sehr traurig, “nur” meinen C64 anschmeissen zu dürfen und etwas anderes spielen zu müssen

  2. Das wusste ich gar nicht!!! Ich hätte eher nicht gedacht, dass es gehen würde. Steuerung mit Joystick wäre hakelig gewesen, aber sicher damals nicht so wichtig gewesen für mich 😀

    Ich hoffe hier in der Auflistung kommt der Nachfolger noch vor 😉

    • Ich habe es damals am Sega Mega Drive gespielt und natürlich am Amiga. Klar mit der Maus spielte sich das Game besser aber auch mit dem Joypad kam man gut zurecht. Die Steuerung am schwächeren Master System soll sogar besser gewesen sein, hab ich aber nie selbst gespielt.

  3. Die Master System Version habe ich auch noch nicht gespielt. Aber ich werde am Wochenende die Version der PC Engine mal ausführlich testen.