NewsVideogames

Game-News: Bethesdas Pete Hines über Elder Scrolls 6

Nach dem großen Erfolg des 2011 erschienenen The Elder Scrolls V: Skyrim und der Veröffentlichung von Fallout 4 fragen sich natürlich viele Fans, wann man mit dem nächsten Elder Scrolls-Teil rechnen kann. Dass dieser kommen wird, ist klar, und wurde auch schon von Bethesda bestätigt. Pete Hines, Vice President von Bethesdas Marketingabteilung, hat jetzt aber klar gestellt, dass sich The Elder Scrolls VI noch nicht in Entwicklung befindet. Da ein so großes Spiel einige Jahre an Entwicklung benötigt, werden sich Fans wohl noch länger gedulden müssen.

In einem Interview mit MMORPG sagte Hines, dass Bethesda kein Automat mit zwei Knöpfen sei, bei dem man bei einem Knopf Elder Scrolls und beim anderen Fallout bekommt. Bethesda sei ein unglaublich talentiertes Studio voller kreativer Leute, die nach vier mit Game-of-the-Year-Preisen ausgezeichneten Spielen das Recht hätten, sich auszusuchen, woran sie als nächstes arbeiten wollen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"