NewsRetro-Gaming

Analogue Pocket: Edel-Handheld Vorverkauf startet am 03. August

Der Analogue Pocket wurde bereits letztes Jahr vorgestellt und kann ab dem 03. August im Analogue Shop vorbestellt werden. Der Luxus-Handheld spielt von Haus aus alle Game Boy Cartridges ab und kann mit Adaptern auch Neo Geo Pocket, Atari Lynx und Game Gear Spiele abspielen.

Seit der Vorstellung im letzten Oktober hat sich das Design leicht geändert. Die Home-, Select- und Start- Buttons befinden sich nun unten mittig nebeneinander, anstatt rechts unten übereinander und die Dockingstation soll stabiler geworden sein. Das Display besteht aus Gorilla Glas und besitzt die dreifache dicke eines Smartphone Displays.

Schaltet man den Analogue Pocket während des Spielens aus, kann man beim Einschalten dank dem Low Power Sleep Mode an Ort und Stelle weiterspielen. Über die Dockingstation werden bis zu vier Kontroller unterstützt, die entweder über USB, Bluetooth oder 2.4g-Wifi angeschlossen werden können.

Das 615 ppi-Display ermöglicht eine genaue Nachbildung der ursprünglichen Hardware-Bildschirm-Eigenschaften. Der Pocket besitzt eine 4300 mAh Akku, der sechs bis zehn Stunden durchhalten soll. Stereolautsprecher und 3,5mm Klinke sind ebenfalls verbaut.

Der Anologue Pocket in weiß oder schwarz ist ab 3.August 17:00 Uhr im Shop für 199,99 $ vorbestellbar und soll im Mai 2021 ausgeliefert werden. Die Dockingstation zum Spielen am Fernseher kostet zusätzliche 99,99$. Die Adapter für Neo Geo Pocket Color, Atari Lynx und Game Gear kosten jeweils 19,99$. Zusätzlich können noch Link-, Midi, Sync- oder USB-C-Kabel zwischen 15,99 $ und 19,99 $ in den Warenkorb gelegt werden.

Retro-Experte Analogue stellt tragbaren Multi-Video-Handheld „Pocket“ vor

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close