ComicsHighlightNews

Stan „The Man“ Lee im Alter von 95 verstorben

Vor wenigen Minuten erreichte uns die traurige Nachricht das Stan „The Man“ Lee heute im Alter 95 Jahre verstorben ist.  Die Berichte sprechen davon das der Vater von Spider-Man, Hulk, Iron Man, Thor, den X-Men und hunderten anderer Comic-Charakteren sowie dem Marvel-Universum, heute Morgen im Cedars-Sinai Medical Center gestorben ist. Die SHOCK2 Redaktion verneigt sich vor dem Mann, dessen Schöpfungen sicher noch sehr lange weiter leben werden.

Video zum 90. Geburtstag von Christoph „Tate“ Sepin:

Durch seine beliebten Cameo-Auftritte in fast allen Filmen und Serien, die auf den Marvel-Comics basierten, wurde Lee auch auf der Leinwand zum beliebten Gaststar.

Im letzten Jahr musste Stan Lee mit dem Verlust seiner Ehefrau einen schwerer Schicksalsschlag hinnehmen. Joan Lee war nicht nur fast 70 Jahre lang die Ehefau von Comic-Legende Stan Lee sie hatte dadurch auch immer wieder massgeblichen Einfluss auf die Entwicklung von Marvel. Zu ihren Ehren hat Marvel Entertainment nun einen Ausschnitt aus einem neuen Stan Lee Interview veröffentlicht, in dem ihr über seine Frau und ihr wirken spricht. Das Interview ist am 14. April 2017 im Paley Center in Beverly Hill entstanden und wird von Marvel’s Chief Creative Officer Joe Quesada geführt.

Nach dem Tod seiner Frau verlief Lees Leben alles andere als reibungslos. So kaufte ein Betrüger im Namen von Stan Lee eine Nobelwohnung um eine Million Dollar, dann wurde dem Mann von seinem Manager Blut abgezapft und mit Tinte gemischt, um die damit gedruckten Comics im Wert zu steigern.

Tags

Related Articles

Notable Replies

  1. Nein! :sob::sob::sob::sob::sob::sob::sob::sob::sob:

  2. Ruhe in Frieden und danke für die vielen schönen Stunden die du mir beschert hast :cry:

  3. amax says:

    RIP Stan Lee! :frowning:

  4. Schade um diesen Künstler :sob::sob:

  5. Ruhe in Frieden

    :cry:

  6. Ifrit says:

    Traurige Nachricht. Aber ich denke er hatte ein langes und erfülltes Leben und er lebt in den von ihm erschaffenen Figuren weiter.

  7. Danke für die Comics (die ich zwar nie gelesen habe), aber ohne die es die ganzen Marvel Filme und Serien nie gegeben hätte. Für mich immer beeindruckend, wie man so eine Fantasie haben kann!

    Sein Vermächtnis lebt auf jeden Fall noch verdammt lange!

  8. Gatar says:

    Ich bin zu tiefst geschockt! Eine Legende ist von uns gegangen… :disappointed_relieved:

    Ruhe in Frieden! Danke für die vielen Dinge die du geschaffen hast und unser Hobby bereicherten.

  9. Shadoc says:

    Ruhe in Frieden:cry:

  10. wahre worte von stan vor vielen jahren…

    Bild

  11. Danke und R.I.P Stan Lee. Die Auftritte in den Filmen und in TBBT waren immer wieder großartig!

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

Participants