NewsVideogames

PlayStation 5 & Xbox Series X: Star Wars Battlefront-Spin-off von Electronic Arts eingestellt

Wie Kotaku berichtet, arbeitete Electronic Arts an einem Next-Gen-Spin-off zu Star Wars Battlefront. Das Spiel sollte pünktlich zum Launch der beiden Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X veröffentlicht werden.

Drei Star Wars-Projekte eingestellt

Aus dem Bericht geht hervor, dass Electronic Arts das geplante Spin-off mit dem Codenamen „Vikings“ im vergangenen Frühjahr einstampfte, als sich herausstellte, dass der Zeitplan nicht eingehalten werden konnte. Vikings war somit das Dritte Star Wars Spiel, dass EAs Führungsriege eingestellt wurde.

Das erste Projekt, das Electronic Arts Rotstift zum Opfer viel, war Visceral Games ambitioniertes und lineares Storyabenteuer mit dem Codenamen „Ragtag“, an dem die Gamedesign-Legenden Amy Hennig (Uncharted) und Jade Raymond (Assassin’s Creed) beteiligt waren. Spiel Nummer zwei, war „Orca“, EA Vancouvers Open-World-Projekt, das auf den Assets und Codes von Ragtag aufbauen sollte. Auch dieses Projekt wurde schlussendlich eingestellt.

Wie wir berichteten, sollte EA Vancouver an der Stelle von Orca ein neues, kleineres Abenteuer im Star Wars Universum starten. Dieses soll bereits auf den Next-Gen Konsolen von Sony und Microsoft laufen. Laut Kotaku handelte es sich hierbei um Vikings. Vikings sollte als Spin-off der Star Wars: Battlefront-Serie mit Open-World-Elementen erscheinen. Neben EA Vancouver sollte auch Criterion Games an dem Projekt mitarbeiten und es wurde bald klar, dass der anvisierte Releasezeitraum, zum Launch der Next-Gen-Konsolen, immer unrealistischer wurde und das Projekt wurde in der ersten Hälfte des Jahres 2019 gecancelt.

Neue Star Wars-Spiele in Entwicklung

Derzeit soll Electronic Arts zwei neue Star Wars-Spiele in Entwicklung haben – eine Fortsetzung zu Jedi Fallen Order bei Respawn Entertainment und ein kleineres, ungewöhnlicheres Projekt bei EA Motive.

Anfang Jänner berichteten wir, dass unter dem Projektnamen „Luminous“ ein Videospiel die neue Disney Star Wars-Ära einläuten soll. 

Tags

Related Articles

Back to top button
Close