ArtikelBrettspieleHighlightKolumneNews

Kolumne: 25 Jahre siedeln abseits des PC, nämlich in Catan

Der Brettspiel Grantler blickt zurück

Wozu sollte ich mit meinen 40 Jahren auf jene Zeit zurückblicken, an der meine Leidenschaft für Brettspiele so richtig entfacht wurde, wem soll das was bringen? Am ehesten mir, vielleicht kann ich dadurch den Prozess des Vergessens ein wenig eindämmen. Vielleicht aber auch jüngeren Lesern, die dieses Brettspiel gar nicht mehr so richtig wahrgenommen haben, es könnten sich aber auch die „Oldies“ hier mit mir an den Erinnerungen an ein wirklich feines Spiel erfreuen, eben jenes Spiels, dass mich zum „Brettspieler“ machte.

Natürlich kam ich auch schon vor jener Zeit mit Brettspielen in Berührung, wie so viele Haushalte hatten wir die altbekannten Spielesammlungen mit Mühle, Dame, Mensch ärgere dich nicht und mehr daheim. Natürlich wurde bei uns Trivial Pursuit gespielt und klarerweise hatten wir auch DKT im Spieleschrank, den deutschsprachigen Abklatsch von Monopoly, bei dem ich aber schon damals ahnte, dass da was nicht stimmt. Aber so richtig gefetzt hat es erst mit Die Siedler von Catan von Klaus Teuber, im Vertrieb von Kosmos. Als das Spiel am 27.06.1995 den renommierten Preis „Spiel des Jahres“ einsacken konnte, war Klaus Teuber in der Spieleszene bereits ein bekannter Mann und jene Auszeichnung hatte er auch bereits mehrfach erhalten, was ihm und mir mit Catan aber noch ins Haus stand, damit rechneten wir wohl beide nicht. Seine nächsten 25 Jahre sind schnell zusammengefasst: unzählige Erweiterungen, eine neue Version mit Teilen aus Kunstoff statt Holz ab 2003, viele Sondereditionen und etliche andere Spiele im Catan-Universum für zum Beispiel zwei Spieler, als Würfelspiel, als Videospiel,…. bis heute reden wir da von über 32 Millionen Stück in 70 verschiedenen Ländern, ganz schön hui und so.

Brettspiel Geschichte hautnah, meine Original Brettspiel-Boxen‎, gut behütet und immer noch gespielt

Bei meiner Geschichte mit Catan, wie es seit 2015 heißt, kann vielleicht nicht mit gar so großen Zahlen aufgewartet werden, für mich, meine Leidenschaft und wahrscheinlich auch für meine Kinder war der Impact jedoch enorm. Und eben in jenem Jahr 1995, als Die Siedler von Catan den Spiel des Jahres Preis abräumen konnten, landete diese äußerlich recht unspektakuläre Box unterm Christbaum und der 15 jährige Christoph wußte erstmal gar nichts damit anzufangen. Brettspiele waren schon einige Zeit weniger interessant, Videospiele, Freunde und der Sport hatten da klar bessere Karten. Aber dann ging es zack, zack, zack und nach ein paar Partien war die Euphorie bei mir und meiner Familie geweckt. Regelmäßig kamen Die Siedler von Catan bei uns auf den Tisch, mit der Zeit kamen einige Erweiterungen dazu, die wir alle sehr genossen und die das Spiel für uns wieder frisch machten. Genauer gesagt war das die Seefahrererweiterung und Städte und Ritter, die dem Spiel für damalige Verhältnisse enorme Tiefe verliehen. Und selbst als ich bereits ausgezogen war veranstalteten wir mit der Familie, mit Freunden und mit meiner zukünftigen Frau immer wieder Spieleabende, an denen Die Siedler von Catan absolutes Pflichtprogramm waren.

Die umfangreiche Edition zum 25. Jubiläum ist ab sofort im Handel erhältlich!

Klar wurden mit der Zeit auch andere Spiele gespielt, klar kamen Neuerungen mit anderen, interessanten Mechaniken auf den Tisch und nach vielen Jahren blieb es dann auch irgendwann im Schrank, abgespielt, voller wunderbarer Erinnerungen an viele wunderbare Abende mit lieben Menschen und vielleicht schon ein wenig muffig. Und in dem selben Monster von einem Spieleschrank liegt irgendwo Catan Junior, das ich mit meinen beiden Söhnen spiele und das auch sie lieben. Und wie ich sie kenne werden sie auch die große Variante von Catan und die vielen ganz speziellen Versionen lieben, nicht nur weil es fesselt, sehr eingängig und spannend ist, sondern weil es einfach ein wunderbares Spiel ist, das bereits Millionen von Menschen genießen durften. Zum Ende bleibt mir somit nur noch zu sagen, Happy Birthday Catan, es waren wunderbare 25 Jahre mit hunderten spannender Partien, wobei ich sicher einen Großteil davon gewinnen durfte 😉

Brettspiele bei Amazon kaufen und SHOCK2 direkt unterstützen

Tags

Related Articles

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

Back to top button
Close