NewsTV-Serien

Iron Man-Regisseur realisiert Star Wars-Serie

Exklusiv für Disneys Streaming-Dienst

Jon Favreau, Regisseur der Marvel-Filme Iron Man und Iron Man 2 produziert und schreibt eine Star Wars-Realserie für Disneys geplanten Streaming-Service.

Bereits Anfang Februar hatte Disney-CEO Bob Iger nach der Ankündigung neuer Filme von den Game of Thrones-Showrunnern David Benioff und D.B. Weiss mehrere TV-Serien im Universum der Sci-Fi-Saga bestätigt.

„Wir entwickeln nicht nur eine, sondern mehrere Star Wars-Serien speziell für die Disney Direct-to-Consumer-App. Wir werden bald eines der Kreativteams enthüllen, die diese Projekte für uns entwickeln. Da der Deal nicht vollständig abgeschlossen ist, können wir nicht genau darauf eingehen“, sagte Iger damals. Dieser Moment scheint nun gekommen zu sein. Weitere Details wurden nicht verraten.

Die noch nicht betitelte digitale Streaming-Plattform von Disney soll Familien ansprechen und Ende 2019 starten. Neben Star Wars und Marvel dabei: Serien, die auf der Monster AG und High School Musical basieren.

Bernhard Strasser

Bernhard hat noch keine Heimkonsole seit den letzten 20 Jahren ausgelassen und begeistert sich für Neuheiten. Seit über 10 Jahren ist Bernhard als Videospiel-Redakteur tätig und liebt es vorallem sich mit Leuten zu matchen.

Related Articles