NewsRetro-Gaming

Famitsu Live zeigt alle 36 Spiele der Sega Astro City Mini Arcade

Außerdem werden die Game Gear Micro's und ein Arcade Stick im Astro City Mini Design gezeigt

Auf dem Stream der Famitsu Live wurden alle Spiele der Sega Astro City Mini vorgestellt und in kurzen Spielsequenzen gezeigt. So sind unter anderem Shinobi, Columns und Wonder Boy hinzugekommen.

Folgende 36 Spiele werden auf der Mini Arcade Konsole zur Verfügung stehen:

Alex Kidd The Lost Stars
• Alien Storm
• Alien Syndrome
• Altered Beast
• Arabian Fight
• Bonanza Bros.
• Columns
• Columns II
• Cotton
• Crack Down
• Dark Edge
• E-SWAT
• Fantasy Zone
• Flicky
• Gain Ground
• Golden Axe
• Golden Axe: The Revenge of Death Adder
• Ninja Princess
• Puyo Puyo
• Puyo Puyo 2
• Puzzle & Action: Ichidant-R
• Puzzle & Action: Tant-R
• Quartet 2
• Rad Mobile
• Scramble Spirits
• Seishun Scandal/My Hero
• Shinobi
• Shadow Dancer
• Sonic Boom
• Space Harrier
• Stack Columns
• Thunder Force AC
• Virtua Fighter
• Wonder Boy
• Wonder Boy in Monster Land
• Wonder Boy III: Monster Lair

Die Sega Astro City Mini ist bisher nur für Japan für 17.12.2020 angekündigt, kostet 12.800 Yen (ca. 105 €) und ist bei Amazon Japan erhältlich.

Auf demselben Stream wurde auch ein Arcade Board im Style des Astro City angekündigt. Es ist 350 x 120 x 240mm groß und soll ebenfalls 12.800 Yen kosten. Erscheinungsdatum ist ebenfalls der 17.12.2020 in Japan.

Zu guter Letzt sind in dem Stream auch noch die Game Gear Micro‘s in Aktion zu sehen. Dort hat man dann auch mal einen Blick auf das Gerät bekommen und wie das ganze aussieht. Der Bildschirm ist ungefähr ein halber Daumen groß und zumindest mit einer kleinen Hand, scheint man damit auch spielen zu können. Ebenfalls im Video ist die Lupe, das „Big Window“ zu sehen.

SEGA kündigt neue Mini Konsole Astro City Mini an

SEGA kündigt Game Gear Micro an

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"