ArtikelBrettspieleNewsPodcast

Schon gehört? SHOCK2 Brettspiel-Podcast 001: 99 Games of Thrones in der Imperialen Villa des Wahnsinns

Was sich wie eine Aussage nach einem heftigen Sturz auf den Hinterkopf anhört, soll tatsächlich der Titel des ersten SHOCK2 Brettspiel-Podcasts sein, der nun in regelmäßigen Abständen ergänzend zur normalen SHOCK2 Podcast-Show erscheinen wird. Da die Schnittmenge zwischen Comic-Leser, Gamer und Brettspieler schon immer groß war, versuchen wir nun auch Freunden des analogen Spiels einen lustigen und informativen Podcast zu bieten, in dem wir über Brett-, Rollen-, Karten- und Gesellschaftsspiele reden, euch unsere Lieblings-Spiele und Neuerscheinungen präsentieren und über unsere Leidenschaft zum Spielen im Allgemeinen sprechen.

XML-Feed zum Podcast abonnieren: http://feeds.feedburner.com/Shock2Brettspiel-podcast

Wenn du iTunes installiert hast, kannst du einfach über diesen Link darauf zugreifen: iTunes-Link

Zur Premiere des Brettspiel-Podcasts gibt es zu Beginn gleich ein kurzes Interview mit Franz Miklis, einem österreichischen Zeichner, der dutzende Karten für das Game of Thrones Living Card Game gestaltet hat und über seine Arbeitsweise und die Vorgaben des Verlags und von George R.R. Martin spricht. Im Podcast sprechen dann Tristan, Bernhard und Thomas in den ehrwürdigen Räumlichkeiten des Wiener Siren Games unter anderem über HP Lovecrafts Villen des Wahnsinns, so manches Level 99-Spiel, die Top 3 Spiele für Zwei, Star Wars: Imperial Assault und Game of Thrones: Das Kartenspiel.

Zur Auflockerung der ohnehin schon fast zu lockeren und morbiden Runde (Thomas hat sich bei der Aufzeichnung des Podcasts vor lauter Lockerheit mehr als nur einmal versprochen – die schlimmsten Outtakes hört ihr am Ende des Podcasts) gibt es dann noch das Segment „Poesie im Brettspiel“, in dem Gregory „The Voice of Austria“ Charkiv einem auserlesenem Theaterpublikum aus den umständlichsten und verwirrendsten Regelheften der Welt liest.

Direkter MP3 Download Link:
http://consolat.podspot.de/files/SHOCK2%20Brettspiel-Podcast%20001.mp3

Nehmt also Platz in unserer kleinen Gesprächsrunde, setzt die Kopfhörer auf und hört euch folgende Themen an:

Die Themen nach Chronologie:
+ Interview: Franz Miklis
+ Villen des Wahnsinns (Brettspiel)
+ Zombiecide (Brettspiel)
+ The End of the World: Zombie Apokalypse (RPG)
+ Betrayal at the House of the Hill (RPG)
+ Argent: The Consortium (Worker Placement)
+ Level 99 Games: Minigame Library
+ TOP 3 Spiele für Zwei (Star Wars: X-Wing | Puppet Wars | Halali | Krosmaster: Arena | Sellswords | Die Fürsten von Catan | Battlecon | Kaosball | Fungi )
+ Star Wars: Imperial Assault (Brettspiel)
+ Musik als Stimmungs-Element bei RPGs
+ Poesie im Brettspiel: Der Herr der Ringe – Das Kartenspiel
+ Gesprächsrunde: Unklarheiten bei Regelheften
+ Game of Thrones: Das Kartenspiel (Living Card Game)
+ Outtakes

Intro-Melodie: Thomas Wachter
+ Der Podcast wurde für das Hören mit Kopfhörern optimiert +

Wer eines der besprochenen Spiele einmal selbst spielen will und zufällig in Wien oder Umgebung wohnt, kann jederzeit ins Siren Games kommen und die Spiele anspielen und/oder erwerben oder bei einem der vielen Spiele-Abende teilnehmen.

Wenn ihr beim nächsten SHOCK2 Brettspiel-Podcast über bestimmte Spiele hören wollt oder auch eine katastrophal formulierte Passage aus einem Regelheft kennt, schreibt diese doch einfach in die Kommentare. Wir sind außerdem über jedes Feedback glücklich und hoffen, euch regelmäßig Neues und Altes aus der Welt der Brettspiele vorstellen zu dürfen.


 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"