NewsVideogames

Offene Beta zu Battlefield 5 Beta startet bald

Electronic Arts und DICE haben endlich den offenen Beta-Termin für Battlefield 5 bekannt gegeben. Vorbesteller beziehungsweise Abonnenten von Origin Access oder EA Access können bereits am 4. September 2018 loslegen. Habt ihr keine dieser Optionen, könnt ihr Battlefield 5 ab 6. September 2018 in der Beta spielen. Dabei erhaltet ihr eine Rotterdam-Karte als Eroberungs-Modus sowie die Arktische Fjord-Karte als Eroberung oder Große Operation.

EA dazu: „Die kürzlich enthüllte Karte Rotterdam versetzt die Spieler auf die Straßen Hollands, wo sie die dynamische Zerstörung der Umgebung hautnah miterleben. Große Operationen bietet als Neuheit der Battlefield-Reihe ein Mehrspieler-Erlebnis mit mehreren Karten und Modi, das Spieler auf eine von historischen Ereignissen geprägte Reise führt. Alle Inhalte der Open Beta können bereits diese Woche auf der gamescom in Köln ausprobiert werden – Battlefield 5 wird in Halle 6 auf PC und Xbox One X spielbar sein“

Damit euer PC auch richtig ausgestattet ist, wurde Battlefield 5 in Zusammenarbeit mit NVIDIAs neuer RTX-Technologie ausgestattet. Damit könnt die Entwickler erstmals Echtzeit-Raytracing als Rendering-Technik verwenden. Mit „echten“ Lichtreflektionen wirkt das Spiel nochmals um einiges realistischer, was besonders bei den Aufnahmen, die im Spiel erstellt werden können, hervorsticht.

Tags

Related Articles

Back to top button