NewsVideogames

Microsoft und Nintendo könnten eine Kooperation ankündigen

Ein unbestätigter Bericht könnte eine ziemliche Überraschung mit sich bringen. So sollen Nintendo und Microsoft im Rahmen der E3 2018 eine Kooperation ankündigen. Dies wird unter anderem mit einem neuen Crossover-Projekt erreicht, bei dem Banjo in Super Smash Bros. auftreten soll. Auch ein Goldeneye-Remake für Switch ist im Gespräch.

Der YouTuber DreamcastGuy soll dies in Erfahrung gebracht haben und sagt dazu: „Ich habe gehört, dass einige Leute über Microsoft und Nintendo geredet haben, die dieses Jahr ein Überraschungs-Team auf der E3 haben und vielleicht ein paar Crossover-Spiele ankündigen werden. Banjo in Smash, Goldeneye auf Switch usw. Da könnte etwas dran sein“. Ob dem wirklich so ist, und ob Nintendo sowie Microsoft wirklich eine Kooperation ankündigen erfahren wir wohl spätestens auf der E3-Pressekonferenz.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.