FilmNews

Ein Boba Fett-Film ist in Arbeit

James Mangold wird das Drehbuch schreiben und Regie führen

Mit Solo: A Star Wars Story läuft aktuell der neueste Eintrag ins Star Wars-Universum in den weltweiten Kinos (unsere Review zu dem Film könnt ihr übrigens hier nachlesen).

Wie es nach Star Wars: Episode IX mit den Star Wars-Episoden-Filmen weitergehen wird, steht bereits weitgehend fest: Rian Johnson (Regisseur von Star Wars: Episode VIII – The Last Jedi) wird eine neue Trilogie abseits der Skywalker-Saga entwicklen. Zusätzlich werden auch die Game of Thrones-Macher David Benioff und D.B. Weiss neue Star Wars-Filme realisieren.

Wie wird es aber mit den Spin-Off-Filmen des Star Wars-Universums weitergehen? Um diese Frage rankten sich zuletzt immer wieder neue Gerüchte. So soll beispielsweise an einem Obi Wan Kenobi-Film gearbeitet werden.

Nun meldet The Hollywood Reporter in einer Exklusiv-Story, dass eines der neuen Spin-Offs ein Boba Fett-Film sein wird. Logan-Macher James Mangold wird demnach das Drehbuch für den Film liefern und den Regieposten übernehmen. Eine offizielle Bestätigung seitens Lucasfilm und Disney steht aber noch aus.

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.