FilmNews

Ein Boba Fett-Film ist in Arbeit

James Mangold wird das Drehbuch schreiben und Regie führen

Mit Solo: A Star Wars Story läuft aktuell der neueste Eintrag ins Star Wars-Universum in den weltweiten Kinos (unsere Review zu dem Film könnt ihr übrigens hier nachlesen).

Wie es nach Star Wars: Episode IX mit den Star Wars-Episoden-Filmen weitergehen wird, steht bereits weitgehend fest: Rian Johnson (Regisseur von Star Wars: Episode VIII – The Last Jedi) wird eine neue Trilogie abseits der Skywalker-Saga entwicklen. Zusätzlich werden auch die Game of Thrones-Macher David Benioff und D.B. Weiss neue Star Wars-Filme realisieren.

Wie wird es aber mit den Spin-Off-Filmen des Star Wars-Universums weitergehen? Um diese Frage rankten sich zuletzt immer wieder neue Gerüchte. So soll beispielsweise an einem Obi Wan Kenobi-Film gearbeitet werden.

Nun meldet The Hollywood Reporter in einer Exklusiv-Story, dass eines der neuen Spin-Offs ein Boba Fett-Film sein wird. Logan-Macher James Mangold wird demnach das Drehbuch für den Film liefern und den Regieposten übernehmen. Eine offizielle Bestätigung seitens Lucasfilm und Disney steht aber noch aus.

 

Tags

Related Articles