FilmNews

Sony hat den Gran Turismo-Film mit ersten Trailer vorgestellt

Sony hat auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas mehr über den kommenden Gran Turismo-Film verraten. Der Regisseur Neill Blomkamp war anwesend, um seine Gedanken mitzuteilen und einen Blick auf das erste Filmmaterial zu werfen, das wir bisher gesehen haben. Die Präsentation fand im Rahmen eines Segments der Live-Veranstaltung von Sony auf der CES statt. Neben Blomkamp standen Sanford Panitch, Präsident von Sony Pictures, und einer der Produzenten des Films, Asad Qizilbash von PlayStation Productions, auf der Bühne.

Der Schöpfer der Gran Turismo-Reihe, Kazunori Yamauchi, trat auch in einem vorab aufgezeichneten Clip auf, der im November letzten Jahres in Monaco gedreht wurde und den Aktivitäten auf der Bühne vorausging. Darin bekräftigte er seinen Wunsch, dass sich Gran Turismo von einer Automobil- und Spielemarke zu einer weltweit bekannteren Marke entwickelt, wobei der Film als Katalysator dient.

Der Trailer

Der Film wird im August 2023 in die Kinos kommen.

Ähnliche Artikel

Notable Replies

  1. a love story… how lovely… not.

    schaut ganz cool aus, erinnert an die spieletrailer. autopornotechnisch vielversprechend. inhaltlich wird man sehen.

  2. Von all den Franchises die Sony hat ist das wohl das sinnloseste für eine Verfilmung. :sweat_smile:

    Da wär mir ein Jak and Daxter Film oder so 100x lieber. :sweat_smile:

  3. Avatar for Gatar Gatar says:

    Autofans freuen sich, ich zuck dabei nicht einmal mit den Schultern weil der Film mir nicht egaler sein könnte. :slightly_smiling_face:

  4. Ich erinnere mich an Tage des Donners, oder Rush, waren tolle Filme, bin mal gespannt.

  5. Avatar for Vino Vino says:

    Ohja - bekommt der grottige Need for Speed Film einen würdigen Nachfolger :sunglasses:

  6. Na ich hoffe der hat Raytracing auf der Strecke :slight_smile:

  7. Avatar for Cletz Cletz says:

    Rush ja. Tage des Donners ist, imo, echt kein guter Film. Mit 15 Jahren fand ich den auch cool, aber jetzt reicht es maximal für einen Sonntag Nachmittag wenn er mal im TV läuft. Da hilft auch der Hans Zimmer Soundtrack bei mir nichts mehr.

  8. Gut, Tage des Donners ist bei mir auch schon sehr lange her, damals hat er mir wohl gefallen, vielleicht sollte ich mir den nochmals ansehen und eine aktuellere Meinung bilden :slight_smile:

  9. sie vermarkten es wie the fast and the furious - nur sind hier die rennen legal.

  10. Lieber das Wetter-System aus GT7. Vllt gibts auch die super KI. :grin:

  11. Avatar for Shadoc Shadoc says:

    Ja, Jak & Daxter wäre genial.
    GT als Film kann ich mir auch nicht wirklich gut vorstellen.

  12. le mans 66 war auch gut.
    aber an rush kommt nichts heran - da passt einfach alles

  13. Avatar for Cletz Cletz says:

    Le Mans 66 war grandios. Richtig gut.

  14. Avatar for Cletz Cletz says:

    Ich hab mir das deutlich schlimmer vorgestellt…

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

18 more replies

Participants

Avatar for chillmoreman Avatar for godzella Avatar for G-Virus Avatar for Cletz Avatar for k3nny_gat Avatar for BVBFabi09 Avatar for SHOCK Avatar for Vino Avatar for Gatar Avatar for Neo_SUC Avatar for LcDruid Avatar for Shadoc Avatar for anotheractionhero

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"