NewsVideogames

Ubisoft startet neue Podcast-Reihe zu Skull and Bones

Neue Podcast-Reihe zu "Skull and Bones" stellt die berühmtesten Piraten im Indischen Ozean des 14. Jahrhunderts vor.

Ubisoft gab bekannt, dass die erste Episode von „Gangster Der Meere“, einer neuen Staffel, der von Paradiso Media produzierten Dokumentationsreihe „Echos der Geschichte“, ab sofort auf allen Podcast-Plattformen verfügbar ist. Inspiriert von Ubisofts berühmter Videospiele-Reihe „Assassin’s Creed“ bietet der Podcast „Echos der Geschichte“ einen faszinierenden Einblick in verschiedene Zeitepochen. Vorgetragen von Erzähler:innen und Historiker.innen, können die Zuhörenden spannende Sagen aus der Mythologie entdecken, die wichtigsten Momente unserer Geschichte neu erleben und auf außergewöhnliche Charaktere treffen. In der neuen Staffel von „Echos der Geschichte“ wird das neue Ubisoft-Spiel „Skull and Bones“ vorgestellt. Inspiriert von diesem Abenteuer, in dem man sein eigenes Schicksal als Seeräuber:in schreibt, taucht der Podcast „Gangsters der Meere“ in die schaurigen Geschichten der schrecklichsten Piraten des Indischen Ozeans ein. Die neue Staffel umfasst 8 Episoden von jeweils 20 Minuten.

Die Podcast-Reihe ist unter folgendem Link zu finden: https://lnk.to/echosdergeschichte

Skull and Bones erscheint am 16. Februar 2024 mit Cross-Play und Cross-Progression auf PlayStation 5, Xbox Series X | S, Amazon Luna sowie Windows PC über den Epic Games Store und Ubisoft Connect. Spieler:innen können auch Ubisoft+ abonnieren, um das Spiel drei Tage früher, am 13. Februar, zu erhalten.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"