NewsVideogames

Need for Speed: Heat legt seinen Fokus auf die Gesetzeshüter

Schon bald können Rennspiel-Freunde die Stärken und Schwächen des neuen Need for Speed überprüfen. Schließlich ist der Release nur noch wenige Wochen entfernt.

Nun gaben die Entwickler von Ghost Games einen Einblick in Need for Speed: Heat. Hier hätte man vor allem den Fokus auf die Polizei gelegt.
Werden Spieler von den Gesetzeshütern erwischt, verlieren diese alle ihre Gewinne in dieser Session. Die Fallhöhe wurde also erhöht, womit ein größeres Taktieren von den Spielern verlangt wird. Riskiere ich es und versuche die Polizei abzuhängen oder verstecke ich mich lieber und sichere meine Beute ab?

Ghost Games war in diesem Zusammenhang auch die Balance wichtig. Die Polizei sollte nicht zu übermächtig sein, aber doch eine echte Bedrohung für die Fahrer darstellen.

Need for Speed: Heat erscheint am 8. November für PlayStation 4, Xbox One und den PC.

Amazon-Partnerlink:

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close