HighlightMobile GamesNewsVideogame-ReviewVideogames

Mobile-Tipp: Call of Duty Mobile

Nach dem immensen Erfolg von Fortnite und PUBG auf Smartphones haben Activision und der chinesische Gaming-Gigant Tencent, zu dem auch LoL-Entwickler Riot Games gehört, Call of Duty: Mobile für iOS und Android veröffentlicht. Es handelt sich um einen Online-Shooter, der wie ein kostenloses Greatest-Hits-Paket anmutet und die beliebten Karten von Modern Warfare und Black Ops enthält.

Das Spiel ist als kostenloser Download für Android und iOS erhältlich. Es enthält Mikrotransaktionen.

Erstaunlicherweise funktioniert Call of Duty in der Mobile-Fassung mit Touch-Steuerung hervorragend. Das Game wirkt ganz und gar nicht wie eine stark verwässerte Version des Multiplayer-Formats. Es fühlt sich einfach wie Call of Duty an. Und es sieht so aus, als würde es mit einer recht hohen Bildrate laufen, abhängig vom Handy.

Call of Duty: Mobile hat das gleiche Feeling wie seine Kollegen auf den Konsolen und auf dem PC. das gleiche befriedigende Knallen bei einem Kopfschuss. Es hat auch einige der gleichen Modi, einschließlich Team Deathmatch oder Domination. Die 5-gegen-5-Matches sind jedoch kurz und dauern normalerweise einige Minuten, da das Kill- und Point-Match enger ist. Dies ist ein Spiel für kürzere Sessions.

In diesem Sinne fühlt sich Call of Duty: Mobile für Smartphones und Tablets optimiert an. Bei den Steuerelementen zeigt sich jedoch, dass Activision und Tencent mit einer Touch-Oberfläche das Beste tun, was sie machen können. Es ist natürlich nicht ideal, von der Präzision der physischen Steuerung zu einer Reihe virtueller Schaltflächen auf dem Bildschirm zu wechseln, aber die Steuerung ist immer noch effektiv, um durch das Terrain zu navigieren.

Das Spiel erleichtert den Einstieg, indem man die frühen Matches mit KI-Feinden bestreitet, die das anfängliche Kill-Death-Verhältnis motivierend halten.

Kurz-Eindruck

Call of Duty: Mobile ist ein toller Port des Kern-Gameplays des Franchises für das Smartphone. Es zählt zu den besten Ego-Shootern auf Smartphones und dürfte noch eine Wele mit neuem Content versorgt werden. Daumen hoch!

Getestet auf dem Huawei P30, zur Verfügung gestellt vom Hersteller.

Tags

Related Articles

Back to top button
Close