HighlightNewsPodcastVideogames

Jetzt „fast Live!“ – SHOCK2 NEO – 013 – Wie jetzt 2021?

NEO ist zurück!

Verspätet wünscht die SHOCK2 NEO Crew ein fröhliches neues Jahr 2021! In dieser Sendung besprechen Michael, Christoph und Clemens, was sie gesehen, gespielt und gelesen haben, beantworten JA/NEIN-Fragen und diskutieren ihre Top 5 der Videospiel-Schurken. Zudem wird diesmal der Film “Hellboy” (2004) besprochen.

Viel Spaß beim Hören!

Musik-Tipp: Caitlin MacNamara – The Grand Paris Express (CC BY-SA)

Und haben wir schon erwähnt, dass wir Kapitelmarken haben?

Viel Spaß beim Hören!

Chapters:
00:00:00 Einleitung, Warm-UP & Hörerfrage
00:58:54 Ja oder Nein?
01:37:16 Stromausfall
01:44:30 TOP 5
02:09:56 Musik-Tipp: Caitlin MacNamara – The Grand Paris Express (CC BY-SA)
02:13:33 Neo Trivia
02:20:55 Filmkiste
02:43:20 Fr33styl3

Wenn ihr iTunes installiert habt, könnt ihr einfach über diesen Link darauf zugreifen.

RSS-Feed für den News-Reader/Podcast-Client: feeds.feedburner.com/consol-podcast

Direkter MP3-Download

Der Podcast auf YouTube

spotify-podcast-badge-quad

Sendungs-Links

SHOCK2 Partnerlinks:
Nintendo Guthaben über unseren Partnerlink kaufen (Amazon)
PlayStation Guthaben (DE oder AT) über unseren Partnerlink kaufen (Amazon)
Xbox Guthaben über unseren Partnerlink kaufen (Amazon)

Wir bedanken uns bei allen, die SHOCK2 auf Patreon oder Steady unterstützen!

Jetzt SHOCK2 VIP werden und SHOCK2 und die Weiterentwicklung des Community-Forum unterstützen!

Ähnliche Artikel

Notable Replies

  1. Das wollt ich eh humoristisch in die Antwort einbauen. Mir ist nix besseres eingefallen.

    @SHOCK
    Hatte heute bei der Gartenarbeit Zeit und morgen hab ich vergessen was ich dazu loswerden wollte :crazy_face:

  2. Avatar for amax amax says:

    Muss erst mit dem Podcast starten, aber weil hier schon über Nacktschnecken etc diskutiert wird- ich finde das Contact High der beste der Trilogie ist. Nacktschnecken und Hotel Rock’n’Roll fand ich auch sehr unterhaltsam, aber Contact High hat mMn verdammt viele gute und lustige Szenen.

  3. Avatar for Cletz Cletz says:

    Sodala bin gerade am hören.

    Eine Frage die mich wirklich interessiert, spricht man in Wien Kakao wirklich „Gagao“ aus?
    Bei @SHOCK ist mir das schon oft aufgefallen und jetzt auch bei @Wiesi.

    Hört sich auf jeden Fall sehr, sehr komisch an. :joy:

  4. Avatar for Ella Ella says:

    Bin erst bei „Ja oder Nein“, aber muss bereits @Clemens37 zustimmen: Sarah’s Scribbles ist super! Ich liebe ihre Comicstrips. :heart_eyes:

    Wobei „Fangs“ anders wirkt als ihre üblichen Comics. Werd aber auch das fix irgendwann lesen.

  5. Ich höre sehr gerne Metal. Aktuell wechsle ich zwischen Machine Head und Sabaton hin und her.

  6. Avatar for Wiesi Wiesi says:

    Der Wiesi hat in Ermangelung eines Getränks um das es sich zu reden lohnt Wasser getrunken. Ich bin aktuell leider sehr selten in der Nähe meines Lieblings Zuckerl-Knabbereien-und-Getränke-Shops. Gelobe aber Besserung für die nächste Aufnahme.

    Also ich sag zumindest „Gaugau“, ein paar andere Wiener sicher auch.

  7. Avatar for SHOCK SHOCK says:

    Genau wir verwenden ja komplett unterschiedliche Stimmen und je nach Format setze ich sie ein. Be Neo habe ich mich absichtlich für US englisch entschieden. Der Ursprünglich Intro Sprecher ist ein BBC Moderator der der Bruder eines UK Games Journalisten ist. Hat diverse Gründe vor allem auch das ich gerade in der sehr schweren SHOCK2 Anfangsphase von einigen UK Kollegen unterstütz wurde.

    Unsere derzeitige Hauptstimme ist weiblich und deutschsprachig und wird etwa für den Wochenstart verwendet. Also hat keinen besonderen Grund ausser das ich Lust drauf hatte, vielleicht gibts beim nächsten Format ein Chinesisches Intro :slight_smile:

  8. Nachdem auf der consol.at das オーストリア drauf war, wäre japanisch eine gute Alternative

  9. Avatar for amax amax says:

    Toller Neo Podcast wieder und danke für die coole Unterhaltung! Gerade bei den Top 5 Videospiel Bösewichten musste ich echt lachen, bei eurer Unterhaltung :smiley:
    Die Hände in Smash Bros heißen übrigens Master Hand und Crazy Hand @Wiesi . Tom Nook ist finde ich kein Bösewicht, er motiviert den Spieler ganz einfach Sternis zu sammeln @SHOCK , aber super das du die Geister von Pac Man erwähnt hast, super Wahl finde ich :slight_smile:
    Den besten Kampf gegen Ganon fand ich übrigens in Twilight Princess inszeniert, weil Ganon hier insgesamt 4 Phasen hat. In BotW fand ich es aber auch ganz cool gemacht, eben wegen den vier Recken und deren Titanen @Clemens37
    Ich freue mich auf jeden Fall auf die weiteren Neo Podcast Ausgaben dieses Jahr. :slight_smile:

  10. Avatar for Sulu Sulu says:

    eine der besten Sendungen überhaupt damals :smiling_face_with_three_hearts:
    Haben wir immer geschaut, viel dabei gelernt und einiges davon nachgemacht :smiley:

  11. Avatar for Ella Ella says:

    Heute fertig geworden. :slight_smile:
    Voll netter Einspieler von Hendrik! Cool, dass ihr den noch nachträglich reingenommen habt.
    Die Infos zum Sounddesign und den Intros fand ich echt interessant.
    Ein Lob an @Clemens37 für die Vorbereitung sämtlicher Hausaufgaben der Klassenkollegen. :stuck_out_tongue_winking_eye:

  12. Avatar for Wiesi Wiesi says:

    Ja, ist alles nachvollziehbar. Ich rede mich jetzt mal dreist auf die nicht in einem Raum stattfindende Aufnahme aus, das ist zumindest für mich ein extremer Stimmungskiller und dadurch wirken manche „Schmäh“ dann etwas erzwungen, nicht gelungen oder deplatziert. Ist schon was anderes wenn man sich dabei auch sehen kann.

    Nächste Aufnahme ist schon geplant, mal schauen was dabei rauskommt.

  13. Es ist einfach zu kritisieren, wenn man keine Lösung anzubieten hat.

    Deshalbe versuche ich jetzt zumindest mal, euch etwas zu unterstützen. Auf alle Fälle wäre es am Besten, wenn ihr mal einen kompletten Reset durchführt, was Feedback und Postingzahlen anbelangt.

    Wenn es irgendwie geht, denkt nicht mehr daran, wer was wie finden könnte. Vielleicht setzt ihr euch mal für eine halbe Stunde zusammen und redet darüber, wie wurscht es in Wirklichkeit ist, was wir zu eurer Arbeit zu sagen haben und wie wir darüber denken.

    Ich persönlich habe den Eindruck, euch allen schwirrt bei der Aufnahme immer wieder durch den Kopf, wie was von den Hörern aufgenommen wird. Das ist der Weg in den Untergang. Weil das habt ihr die ersten vier, fünf Sendungen lang überhaupt nicht gemacht. Das war euch wurscht. Weils gar nicht auf eurem Radar war.

    Am meisten bezeugt ihr es ja selbst, indem ihr im Podcast immer wieder betont, wie wichtig es wäre, die Postinganzahl beim nächsten Mal ums Doppelte zu übertreffen. Auch wenns im Scherz ist, das ist nicht richtig. Das darf euch nicht mal zur Gaudi jucken. Solche Witzchen sind vielleicht an einer Stelle angebracht, an denen es wirklich vollkommen wurscht ist. Aber das ist es euch nicht. Das merke ich in jeder Faser, wenn ich euch zuhöre.

    Aber wie gesagt, es ist noch nix passiert. Shock2 NEO ist immer noch ein hammermäßiges Format. Man sollte nur den Anfängen wehren.

  14. Avatar for Gatar Gatar says:

    Nachdem ich die Folge jetzt fertig gehört habe hier mein restliches Feedback:

    @Kinoverschiebungen: Das diese bis ins nächste Jahr gehen verstehe ich. Wenn alles zusammengestaucht erscheinen würde wäre es wohl vir allem eine finanzielle Katastrophe.

    @Essenbestellungen: Ja, ich muss zugeben, die sind deutlich mehr geworden. Ist aber auch so, dass ich ein Mensch bin der irrsinnig gerne Essen geht. Ich vermisse das schon richtig. Vor allem vermisse ich Speisen zu essen die wir niemals selbst hinbekommen würden oder die ich mir nicht liefern lassen will.

    @Trophäen/Erfolge: Wahnsinn was da @SHOCK noch von consol.at Zeiten erzählt hat. Das war ja echt ein Kasperltheater. Das man sich da über so etwas so beschweren kann ist echt lächerlich. Ich persönlich sammle ja auch gerne Trophäen und Erfolge und ja, auch ich besitze Avatar. Die Zeiten jeden Schmarrn für Erfolge zu machen sind da aber schon länger vorbei. Bei gewissen Spiele möchte ich auch heute noch gerne alle Trophäen/Erfolge haben aber wenn es mühsam wird verzichte ich darauf. Ich persönlich sehe es einfach als Motivation das Spiel für mich noch etwas mehr auszureizen. Den Kompetitiven Charakter dahinter habe ich nie gesehen.

    @Sounddesign von Shock2: Das war eine tolle Frage von @Snublefot! Hat mich auch schon länger interessiert. :+1:

    @Warhammer: ich hätte es immer gerne mal gespielt hatte aber nie jemanden der es mit mir gespielt hätte. So blieb ich beim anmalen der Figuren das mich viele Jahre begeistert hat.

    @Tohuwabohu: wie SHOCK finde ich das Ganze etwas skurril. Als Kind habe ich es mir aber auch öfters angesehen.

    @Hell Boy: Die zwei alten Teile haben mich sehr gut unterhalten. Vor der neuen Verfilmung habe ich aber irgendwie Angst. Zu vernichtend waren die Kritiken von euch. :laughing:

    @vorangeganer Kritik: ich bin einer von denen denen das bis jetzt noch nicht aufgefallen wäre. Im Gegenteil, ich musste neben mehrmaligen schmunzeln sogar einmal in den Öffis richtig auflachen so amüsant und ungezwungen fand ich den Podcast. :sweat_smile: Ist das mit den Postingzahlen in letzter Zeit nochmal direkt angesprochen worden oder meinst du das mehr unterschwellig @Knieriem? Das empfand ich nur Anfangs als kleiner Gag. Schließlich wurden die hohen Postingzahlen dann nicht mehr erreicht.

    Nach so viel blabla meinerseits bleibt nur noch eines zu sagen:

    https://www.youtube.com/watch?v=Z3Ugm-7T46w
  15. Avatar for Rynn Rynn says:

    Bei den Top 5 Bösewichten habt ihr ganz klar auf den besten vergessen: LeChuck! :laughing:

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

49 more replies

Participants

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"