NewsVideogames

Hideo Kojima arbeitet an einem neuen Xbox-Spiel

Update: Die Gerüchte stimmen! Hideo Kojima arbeitet tatsächlich an einem neuen Projekt, gemeinsam mit Xbox Game Studios, Microsoft und Kojima Productions. Um was es sich bei Kojimas nächsten Spiel handelt, wurde jedoch noch nicht verraten.

Kojima beschriebt das Projekt als ein „völlig neues Spiel“ und eines, das er selbst „schon immer machen wollte“. Zudem wird das Projekt Microsofts Cloud-Gaming-Technologie nutzen, wie Phil Spencer und Hideo Kojima verraten haben.

Originalmeldung:
Wie der Journalist und Insider Tom Henderson im Laufe seines aktuellen Livestreams angibt, wird Hideo Kojima auf dem morgigen Xbox & Behtesda Showcase zu Gast sein.

Henderson meint jedoch, dass Kojima morgen lediglich die Zusammenarbeit mit Xbox bestätigen dürfte, ohne jedoch etwas von dem Projekt zu zeigen, schon gar nicht Teile des Gameplays. Schon in der Vergangenheit gab es Gerüchte zu einem Xbox-exklusiven Hideo Kojima-Spiel, dass die Cloud-Technologie von Microsoft nutzen soll. Zuletzt gab es einen Leak zu einem noch unbekannten Kojima-Projekt namens „Overdose“, dass ebenfalls von Tom Henderson geleakt wurde und kurz darauf von Kojima Productions um die Entfernung des Artikels gebeten wurde. Mehr dazu findet ihr nachfolgend.

Weiter lesen:

Bericht: Hideo Kojima arbeitet an einem Horrorspiel namens ‚Overdose‘ (Update)

Sonntag im Livestream: Xbox & Bethesda Games Showcase für Juni angeküntigt

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"