NewsRetro-Gaming

Erster Trailer zum LEGO Nintendo Entertainment System (NES) bringt einige Überraschungen

Jetzt also doch!

LEGO und Nintendo haben einen ersten Trailer zum LEGO Nintendo Entertainment System (NES) veröffentlicht. Dieser zeigt nicht nur das sehr schöne Modell sondern offenbart auch das es „spielbar ist“.

Das neue NES Bauset beinhaltet einen Controller samt Kabel und Stecker und für ein besonders nostalgisches Spielerlebnis sorgt der dazugehörige baubare Retro-Fernseher auf dessen Bildschirm eine kleine, flache 8-Bit Super Mario Figur zu sehen ist. Mit einem zusätzlichen Action-Baustein aus dem LEGO Super Mario Starterset kann die Figur gescannt werden, sodass diese analog zum legendären Super Mario Bros. Videospiel auf Feinde, Hindernisse und Power-Ups reagiert.

“Seit über 30 Jahren ist Super Mario eine in der Gaming-Welt beliebte Figur,” so Maarten Simons, Chefdesigner des neuen LEGO Nintendo Entertainment Systems™ bei der LEGO Gruppe. “Viele Erwachsene erinnern sich immer noch gerne an den Moment als sie Mario das erste Mal über den kleinen Bildschirm hüpfen sahen – selbst wenn die Grafik damals noch viel einfacher gestaltet war als sie es heute ist. Mit dem LEGO Nintendo Entertainment System geben wir ihnen die Möglichkeit in dieser Nostalgie zu schwelgen. Indem sie eine der beliebtesten Konsolen zusammenbauen, können sie den Super Mario aus ihrer Kinderheit wiedertreffen – und dadurch vielleicht sogar dieses besondere Spieleerlebnis vergangener Tage mit ihren eignenen Kindern teilen.”

Die LEGO Gruppe und Nintendo haben ihre Zusammenarbeit Anfang diesen Jahres angekündigt und das spannende LEGO Super Mario Universum durch das LEGO Super Mario Starterpack zum Leben erweckt. Dieses Set beinhaltet eine baubare LEGO Mario Figur, die eine große Anzahl an Reaktionen auf Bewegung, Farben und die vielen Action Steine bereit hält. Eine Reihe von Power-Up-Sets folgten im Mai und diese wurden im Juni mit der Ankündigung weiterer Erweiterungssets und den Sammelfigur-Sets ergänzt. Alle Sets wurden designt, um die Welt von LEGO Super Mario noch kreativer und aufregender zu gestalten. Somit sind der Fantasie der Spieler keine Grenzen gesetzt und individuell zu gestaltende Levels und Challenges bieten die Kulisse für LEGO Super Mario und seine Freunde.

Das LEGO NES wird ab dem  01. August 2020 in den LEGO Stores und auf LEGO.com erhältlich sein. Ab 2021 kann es dann auch bei allen anderen führenden Händlern erworben werden.

Lego bringt Modell des Nintendo Entertainment System (NES)

Lego wird ihr Super Mario Lizenz auch für Bausets für Erwachse nutzen! Der Anfang soll am 1. August ein Model des Nintendo Entertainment System (NES)machen. Wie VJGamer berichtet soll Set  aus 2.646 Teilen bestehen und beinhaltet neben dem Nintendo Entertainment System (Maße 20,8 x 7,5 cm) auch einen Röhrenfernseher (Maße 23,9 x 22,6 cm) mit Antenne und Videospiel auf dem Bildschirm. Ebenfalls zu dem Set gehört eine Controller (Maße 12,6 x 5,1 cm) sowie das Super Mario Spiel in Form einer Cartridge. Der UVP hierzulande liegt rund 230 Euro. Das LEGO Set 71374 soll unseren Informationen zufolge ab dem 01. August 2020 erhältlich sein.

200 Games, die du gespielt haben musst! (104) – Super Mario Bros.

 

Ähnliche Artikel

Notable Replies

  1. Hach warum muss das immer so teuer sein…

  2. 230€ … Ja bist du des Wahnsinns…

    Edit: der Launchpreis der NES Mini lag bei 70€, oder? Eigtl noch mehr Wahnsinn für eine kunstvolle, nichtfunktionierende Kopie ein Vielfaches zu bezahlen.

  3. Wo wir wieder bei dem Thema wären wofür Leute bereits sind unpackbar viel auszugeben aber bei „echten“ Konsolen über 500€ den Kopf schütteln…

    Ehrlich, langsam aber sicher vermiest mir Lego die Marke selbst - die fahren eine Preispolitik die nicht mehr schön ist. Idee super, Umsetzung scheint gelungen zu sein aber angesichts des Mehrwertes des Dinges einfach zu viel.

  4. Avatar for Cletz Cletz says:

    Und warum postest du das jetzt? Ist sowas von 0 vergleichbar.

  5. Avatar for SHOCK SHOCK says:

    schau einfach von wem der Post ist…

  6. Deine flapsigen Kommentare sind mir leider auch schon öfters ungut aufgefallen!
    Du scheinst echt nicht den Unterschied zwischen einem echten kritischen Discours und sarkastischen Kommentaren die oftmals andere verletzen, unterscheiden zu können. Und wenn ich mir ansehe wie Michael schon auf dich reagiert dürfte es einige Beschwerden gegeben haben über dich. Also vielleicht einfach einen Gang herunterschalten und mit Äusserungen wie „Aber ja, hier läuft etwas falsch, ein Kritischer Diskurs bzw. eine kritische Meinung ist nicht gewünscht. Hab ich mittlerweile verstanden.“ noch Öl ins Feuer gießen, den das wird auch nicht wahrer wenn du es mehrmals wiederholst.

  7. Back to Topic :blush:

    Habe jetzt ein paar Tage drüber nachgedacht und ich glaube, ich werde abwarten, bis es mal günstiger wird. Oder denkt ihr, dass es sehr limitiert sein wird und ein Jahr nach Release gibt es das Set dann schon nicht mehr zum gleichen Preis?

    Mir persönlich ist es zu viel Geld. Sieht gut aus, aber es spricht eben nicht sooooo extrem an, dass ich 250€ ausgeben würde. Da warte ich wohl noch eher auf eine Bowserfestung oder andere Mario-Settings.

  8. Avatar for Rynn Rynn says:

    Ich glaub, das muss hier nicht mehr weiter diskutiert werden. Hören wir auf unsere Intelligenz :slight_smile:

  9. Konsolenlaunches sind schon was feines…
    (zum Größenvergleich ein NESmini unten rechts auf dem ersten Bild)

    15962810566033

    15962810565702

    15962810565381

    15962810564190

  10. Kommt alles, keine Angst. Morgen eventuell n kl. Unboxing Video und dann vielleicht n Aufbauvideo (Zeitraffer :wink:)
    Aber heute is noch Spätschicht angesagt. Also keine Zeit.

  11. Avatar for Gatar Gatar says:

    Coole Sache!

    Heute bin ich beim Legostore vorbeigekommen und hab schon die ganze Mario Werbung gesehen. Hab schon überlegt ob ich jetzt reingehen soll. Wenn ich das Teil selbst gesehen hätte weiß ich nicht ob ich stark geblieben wäre. :laughing:

  12. Ich musste mich im Müller bei den LegoMario Zusatzpacks zusammenreißen. Man sagt sich ja vorher: „Brauch ich net. Das Starterpack reicht. Vielleicht mal im Sale.“
    Aber wenn man dann vor dem frisch vollgestopften Regal steht zuckt der Finger doch. Aber ich war standhaft. Das NES kostet schon genug. :money_with_wings: (Hab dann nur 3 Kl. Blindbags mitgenommen. Natürlich rein zu Forschungszwecken :face_with_monocle: ).

  13. Dann wollmers ma „auffetzen“… :eyes:

    15963679585360

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

63 more replies

Participants

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"