ComicsNews

Titan Books bringt ein Artbook und die Vorgeschichte zu Insomniacs Spider-Man

Wie Titan Books bekannt gibt, erscheinen in Zusammenarbeit mit Marvel und Insomniac Games, zwei Bücher zu Insomniacs Spider-Man für die PlayStation 4.

Neben einem Artbook zum Spiel, mit dem Titel Marvel’s Spider-Man: The Art of the Game, geschrieben von Paul Davies, erscheint mit Spider-Man: Hostile Takeover das Prequel zu Insomniacs Spider-Man.

„Direkt zu Beginn des Spiels führt Marvel’s Spider-Man: Hostile Takeover einige der berühmtesten Freunde und Feinde von Spidey ein“, heißt es in der Ankündigung, „einschließlich des Schockers, Echo, Blood Spider, J. Jonah Jameson, Mary Jane Watson und Wilson Fisk – dem Kingpin. „

Spider-Man: Hostile Takeover wird geschrieben vom Autor David Liss (The Ethical AssassinBlack Panther: The Man Without Fear), der im Buch „Kingpins Plan, New York City in den Griff zu bekommen“ enthüllt und Charakterbeziehungen und Storydetails aufzeigt, die im Spiel fortgesetzt werden.

Marvel’s Spider-Man: The Art of the Game ist vollgepackt mit noch nie gesehenen Bildern, Konzeptzeichnungen, Blaupausen und Artworks von Spider-Man, seinem Kostüm und seiner Ausrüstung, Insomniacs Vision von Spideys Heimatstadt New York und seinen tödlichen Gegenspielern.

Spider-Man: Hostile Takeover erscheint am 21. August, wenige Wochen vor der Veröffentlichung des exklusiven Playstation 4-Titels, am 7. September. Der Release von Marvel’s Spider-Man: The Art of the Game folgt kurz danach, am 11. September.

Tags

Related Articles