NewsVideogames

E3 2018: Kündigt Capcom Resident Evil 2, Devil May Cry 5 oder Dead Rising 5 an?

Wie Capcom bekannt gibt, plant der japanische Spielehersteller bis März 2019 zwei große Spiele auf den Markt zu bringen.

Auf der kürzlich abgehaltenen Finanzkonferenz hat Capcom bekannt gegeben, plant man mehrere neue Spiele, Remakes und auch kleinere Titel für die aktuelle Konsolengeneration zu veröffentlichen. Weiter gab Capcom bekannt, dass man im Lauf des aktuellen Geschäftsjahres, welches am 31. März 2019 endet, zwei große Titel auf den Markt bringen wird.

Um welche Spiele es sich handelt, kann derzeit nur gemutmaßt werden. Mögliche Kandidaten wären das Remake zu Resident Evil 2, Devil May Cry 5 oder Dead Rising 5. Bereits in einem Monat, zur E3 2018 sollten wir wissen, welche zwei Spiele Capcom für eine Veröffentlichung in diesem Geschäftsjahr geplant hat.

Tags

Related Articles