NewsTV-Serien

Disney Play: Falcon und The Winter Soldier erhalten eine gemeinsame Serie

Bei den Walt Disney Studios bleibt derzeit kein Stein auf dem anderen: Das Star Wars-Franchise wird umstrukturiert und das Marvel Cinematic Universe scharrt in den Startlöchern einer neuen Phase. Zusätzlich eröffnet die geplante Übernahme von 21st Century Fox neue, ungeahnte Möglichkeiten.

Nun gibt es Neuigkeiten über Disneys geplanten Streaming-Service zu berichten: Gemäß eines Berichts von Variety soll sich eine neue Serie, die im Marvel Cinematic Universe angesiedelt ist und von den Marvel Studios unter der Leitung von Kevin Feige produziert wird, in Entwicklung befinden. In den Mittelpunkt des Geschehens rücken demnach Bucky Barnes aka The Winter Soldier und Sam Wilson aka Falcon. Malcolm Spellman (Empire) wird als Drehbuchautor für das Prestigeprojekt fungieren.

Zusätzlich könnten sich auch Serien mit Loki (Tom Hiddleston) und Scarlet Witch (Elisabeth Olsen) in der Hauptrolle für Disney Play in Entwicklung befinden. Alle Serien sollen über ein hohes Budget verfügen und ihre Staffeln nicht mehr als sechs bis acht Episoden umfassen.

Disney Play soll im kommenden Jahr an den Start gehen. Hierfür wurde bislang lediglich Star Wars: The Mandalorian offiziell bestätigt.

Tags

Related Articles

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

Back to top button
Close