NewsTV-Serien

DC Universe: DC stellt eigenen Streaming-Dienst vor

Warner/DC hat mit Disney gleichgezogen und auch einen eigenen Streaming-Dienst angekündigt.

DC beschreibt ihn wörtlich als „ersten seiner Art“ und „immersives digitales Erlebnis, das direkt auf die DC-Fans zugeschnitten wurde.“

Als exklusiven Content wurde eine Live-Action-Serie von Swamp Thing mit dem Aquaman-Regisseur James Wan als Executive Producer sowie die Projekte Titans, Young Justice: Outsiders und Harley Quinn angekündigt.

Die Synopsis von Swamp Thing wurde auch bereits bekannt gegeben: Als die Forscherin Abby Arcane zu ihrem Elternhaus in Houma, Louisiana zurückkehrt, um einen tödlichen von Sümpfen ausgehenden Virus zu untersuchen, entwickelt sich eine enge Bindung mit dem Wissenschaftler Alec Holland – nur um ihn kurzerhand auf tragische Weise zu verlieren. Nachdem jedoch starke Kräfte Houma heimsuchen, um die mysteriösen Eigenheiten des Sumpfs für ihre eigenen Machenschaften auszubeuten, wird Abby feststellen, dass der Sumpf mystische Geheimnisse, die sowohl schockierend als auch wundersam sind, in sich birgt – vielleicht ist ihre potenzielle Liebe des Lebens doch nicht verschwunden.

 

Zu Titans drangen in den letzten Monaten auch vereinzelt News hervor:

Das Drehbuch werden Akiva Goldsman (Der Dunkle Turm), Greg Berlanti und DC-Legende Geoff Johns beisteuern und Brenton Thwaites (Fluch der Karibik 5: Salazar’s Rache) die Rolle des Dick Grayson alias Robin übernehmen. Auch die Rollen von anderen Titans, genauer gesagt von Starfire und Raven, wurden ebenfalls bereits besetzt. Diese werden von Anna Diop (24: Legacy) und Teagan Croft verkörpert.

Die Titans sind eine Gruppe junger Verbrechensbekämpfer, die von Robin angeführt werden. Sie möchten sich beweisen und aus Batmans großen Schatten hervortreten.

DC Universe soll noch in diesem Jahr erscheinen. Ob dies auch für Europa gilt oder sich zunächst nur auf die USA beschränkt, bleibt abzuwarten – ebenso, wie hoch die Kosten hierfür ausfallen werden.

Quelle: Warner/DC und Filmstarts

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.