ComicsNews

Coronavirus stoppt neue Marvel-Comics

Marvel Comics hat am 1. April keine neuen Comics digital veröffentlicht. Die Entscheidung folgt der Ankündigung des Print-Distributors Diamond, den Vertrieb neuer Print-Titel ab dem 1. April auszusetzen, einschließlich Marvel Comics.

In einer Erklärung des Präsidenten von Marvel Entertainment, Dan Buckley, gab der Verlag bekannt, dass er beschlossen hat, die Veröffentlichung neuer Titel in dieser Woche digital zurückzuhalten, während er in den kommenden Wochen Raum lässt, um seine Entscheidung zu ändern. Es handle sich um eine „fließende Situation mit täglich neuen Details“.

Diamond hat nicht angekündigt, wann die Veröffentlichung von Drucktiteln wieder aufgenommen wird.

Tags

Related Articles

Back to top button
Close