NewsVideogames

Artifact 2.0 Details und erneute Beta angekündigt

Nachdem es lange still war um das Dota-Kartenspiel „Artifact“ von Valve melden sich nun die Entwickler mit neuen Infos zur 2.0 Version des Spiels zurück. Mit dem Update will man versuchen die bisherigen Fehler auszubessern.

Vor allem soll das Spiel einsteigerfreundlicher werden. Dafür wird es keine Karten mehr zu kaufen geben und stattdessen muss man sich die Karten erspielen. Ein „Helden-Draft“ Draftmodus soll Einsteigern einen ersten Einblick in das Zusammenstellen eines Decks geben. Der Fortschritt aller Spieler wird mit der neuen Version zurückgesetz.

Doch auch das Gameplay wurde etwas angepasst. Die größte Änderung ist die Weitansicht, mit der Spieler Zugang zu allen drei Spielfeldern haben.

Bald soll eine neue geschlossene Beta stattfinden, doch wann genau diese startet oder wie lange sie dauern wird ist aktuell noch nicht bekannt. Spieler, die Artifact bereits besitzen, sollen bei Beta-Einladungen vorerst bevorzugt werden.

Source
Steam
Tags

Related Articles

Back to top button
Close