NewsVideogames

PlayStation 5 & Xbox Serie X: Größere Spielewelten als je zuvor

Wie Elijah Freeman von Virtuos Games und Bryant Cannon von Night School Studios in einem Interview mit IGN angeben, wird die Hardwareleistung und die SSD-Speicherlösung der beiden Next-Gen-Konsolen PlayStation 5 und Xbox Serie X für größere Spielewelten sorgen und das zukünftige Game-Design stark beeinflussen.

„Die erhöhte Leistung und Geschwindigkeit von Konsolen wie der Xbox Serie X bedeutet, dass die Welten um ein Vielfaches größer sind als wir sie bisher gesehen haben, und mit noch mehr Sachen darin. Außerdem wird man sich viel schneller durch sie bewegen können, egal ob man in einem Hochgeschwindigkeits-Sportwagen fährt oder auf einem Drachen herumfliegt, vielleicht sogar ganz ohne Ladebildschirme“, so Freeman.

„Der größte Vorteil einer SSD für ein Spiel ist das schnelle Streaming der Spielwelt. Das ist etwas, das bisher wirklich schwer nahtlos zu bewerkstelligen war, besonders von einem Studio unserer Größe. Mit einem Solid-State-Laufwerk, bei dem wir ziemlich sicher sein können, dass die Level in sekundenschnelle geladen werden, können wir eine Streaming-Welt designen, die unsere Leistung nicht allzu sehr beeinträchtigt. Und es gibt nicht so viele Designentscheidungen, die unsere Entwicklungen beeinflussen, um den Ladevorgang vor den Spielern zu verbergen“, erklärt Cannon.

Tags

Related Articles

Back to top button
Close