ArtikelNewsTV-Serien

Der Zeitplan steht: Disney+ geht gegen das Teilen von Konten vor

Nun also auch Disney+! Ab Juni 2024 wird der Streaming-Anbieter aktiv gegen das Teilen von Konten und Passwörtern vorgehen.

Bisher war es bei vielen Streaming-Diensten üblich, dass sich Kundinnen und Kunden ein kostenpflichtiges Konto über mehrere Haushalte hinweg teilen konnten. Disney+ hatte bereits vor einiger Zeit angekündigt, gegen diese Praxis vorzugehen. Nun hat Disney-Chef Bob Iger in einem Interview mit CNBC konkrete Pläne vorgestellt.

Ab Juni 2024 werde Disney+ seinen ersten wirklichen Vorstoß gegen das Teilen von Passwörtern starten, so Iger. Dieser Schritt markiert den Beginn einer Kampagne, die das Teilen von Accounts über mehrere Haushalte hinweg verhindern soll.

Bis September 2024 will Disney+ dann alle Abonnenten weltweit entsprechend überwachen. Klar ist, dass dann wohl viele User entweder ein eigenes Abo nutzen müssen oder aber Disney+ nicht mehr sehen können.

Quelle(n):
CNBC

Weiter lesen:

(Jörn Schmidt)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"