NewsVideogames

Pokémon Schwert und Schild: So oft haben sich die neuen Spiele bereits verkauft

Pokémon Schwert und Schild dürfte ein wahrer Bestseller für Nintendo und die Pokémon Company werden – eigentlich kann davon bereits gesprochen werden. Denn: Die neuesten Einträge in das große Franchise konnten bereits sechs Millionen Stück absetzen und das, obwohl sie noch nicht mal eine Woche verfügbar sind.

Hiermit haben sie auch gleich einen weiteren Rekord eingestellt. Die beiden Pokémon-Teile sind somit die sich am schnellsten verkaufenden Nintendo Switch-Titel in der – zugegeben noch jungen – Plattformgeschichte. Bis zum Titel des meistverkauften Switch-Spiels ist es aber noch ein sehr weiter Weg. Diesen trägt aktuell Mario Kart 8: Deluxe mit 19 Millionen verkauften Einheiten.

Passend zu diesen positiven Nachrichten hat Nintendo auch noch einen neuen Trailer zu den Spielen veröffentlicht, der einige Pressemitteilungen einfängt.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close