NewsVideogames

Nintendo über die Zusammenarbeit mit Tencent zur Einführung der Nintendo Switch in China

Im Zuge des aktuellen Geschäftsberichts, sprach Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa über die Zusammenarbeit mit Tencent zur Einführung der Nintendo Switch in China.

„Wie wir heute angekündigt haben, ist eine Zusammenarbeit mit Tencent zur Einführung des Nintendo Switch in China im Gange. Wir gehen davon aus, dass wir unser Geschäft in China maximieren werden, indem wir mit Tencent Holdings Limited zusammenarbeiten, die eine der größten Positionen in Chinas Netzkommunikations- und Spielemärkten innehat. Da der Startzeitpunkt unbestimmt ist, haben wir dieses Geschäft nicht in unsere Finanzprognosen für dieses neue Geschäftsjahr einbezogen“, erklärt Furukawa.

„Unsere aktuellen Anträge betreffen nur die Hardware, aber wir benötigen auch eine Prüfung unserer Software. Wir werden viele weitere Anträge für die Regierung und andere Stellen benötigen. Daher ist der Launch-Zeitraum aus dieser Perspektive noch unbekannt“, Furukawa weiter.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button