NewsPodcastVideogames

Schon gehört? – SHOCK2 Podcast 176 – Zwei Seelen und ein Donjon

Ein Podcast voller Highlights! Michael spricht mit Ben Zögling über seine Review zu Soul Calibur 6 sowie Dark Souls: Remastered für die Nintendo Switch. Und danach folgt ein Gespräch mit Hörspiel Regisseur Wolfram Höll über die großartige zweite Staffel von Donjon.

Das SHOCK2-Team wünscht viel Spaß beim Hören!

Wenn ihr iTunes installiert habt, könnt ihr einfach über diesen Link darauf zugreifen.

RSS-Feed für den News-Reader/Podcast-Client: feeds.feedburner.com/consol-podcast

Direkter MP3-Download

Der Podcast auf YouTube

Links zu den Sendungsthemen:

Wir bedanken uns bei allen, die SHOCK2 auf Patreon und mit Einkäufen bei Amazon unterstützen!

 

 

 

Tags

Related Articles

Notable Replies

  1. SHOCK says:

    Noch eine Bitte an alle Hörer: Hörspiel Regisseur Wolfram Höll (@wolfram.hoell) würde sich sehr über Feedback zu den neuen Donjon Folgen freuen. Bis es ein eigenes Topic gibt (folgt noch) bitte einfach hier rein :slight_smile:

    Unbedingt anhören, finde die 2. Staffel noch besser als die erste!

  2. Trunks says:

    Besten Dank für den Podcast, habe damals (obwohl ich Schweizer bin) von Donjon hier im Podcast erfahren. Fand die erste Staffel grossartig (kannte die Comics nicht) und werde mir jetzt die zweite Staffel geben. Freue mich!

  3. Super Podcast, danke @Ben für die kompeteten Reviews.

    Da ich von der ersten Staffel schlicht begeistert war, freue ich mich natürlich auf die zweite. Ich bin nicht ganz durch mit dem Podcast aber eine Frage lag doch sofort auf der Hand. Warum war der sechste Band nicht umzusetzen? Was sind die abgedrehten Dinge die in der Zeit passieren in der Herbert der Bösewicht ist? (Ich finde man hätte das ruhig in Intros zur letzten Staffel erwähnen können, dass ihm eine Zukunft als Gegenspieler bevorsteht, fänd ich witzig)

  4. McCoy says:

    @wolfram.hoell

    Ich habe “Der König der Krieger” und “Das Herz einer Ente” gelesen, sehr starkes Material.
    Vielen dank für diese tolle Hörspiel Produktion die dem ganzen ungeheures Lesen einhaucht.

    Danke an @SHOCK für den Tipp trifft wieder mal 100% meinen Geschmack!

  5. @anotheractionhero
    Schön, dass dir der Donjon gefällt!

    Und Du meinst Band 6 von Donjon Zenith, oder? Den haben wir tatsächlich versucht umzusetzen, aber ich bin bei der Bearbeitung kläglich gescheitert (also schon beim Schreiben des Manuskripts auf Grundlage des Comics). Es passiert einfach sehr viel in dieser Folge, es gibt viel neues Personal, und so richtig treibt es die Gesamtgeschichte auch nicht weiter (der Plan, den Donjon zu erobern, scheitert ja). Spricht aber nicht gegen den Comic, war einfach nicht machbar für uns.

  6. Ich höre jetzt seit einer Woche Donjon vor dem einschlafen und bin so richtig glücklich mit der Serie! Als heute morgen neben dem SHOCK2 Wochenstart auch die 3. Folge in meinem Podcatcher war, war das ein sehr guter Start!

    Achja, ich hab auch ein sehr gut gemachtes Making of gefunden das ebenfalls noch einen sehr schönen Einblick gibt:

  7. Habe Donjon gerade erst den aktuellen Podcast kennengelernt und die ersten beiden Folgen der ersten Staffel angehört.

    Tolle Serie, werde mir sicher alle Folgen anhören. Ist geplant Donjon auch auf CD zu veröffentlichen? Würde ich mir sofort auch ins Regal stellen?

  8. @geraldK7

    Ich würde die Folgen schon gern auch auf CD veröffentlichen, aber anscheinend gibt es kaum noch einen Markt für Hörspiele auf CDs …

    Aber immerhin sind jetzt ja alle Folgen im Podcast

  9. Sulu says:

    Stimme ich voll und ganz zu.
    Hab bis vor einen Jahr (also eh noch lang) Hörspiele auf CD’s gekauft, bin aber nun endgültig in dem Bereich auf Streaming umgestiegen. Wurde mir einfach zu Mühsam: das Aufnhemen und wohin nachher mir den ganzen CD’s ??? die kann man nur um ganz kleines Geld verschleudern und das dauert.

    Das Budget was eine solche CD Produktion kosten würde ist in feutfröhliche Kreativstunden für neue Geschichten besser investiert :blush:
    Ich würde liebend gerne von euch geschriebene/weitergeführte Geschichten hören.

    Bin jetzt mit allen Folgen durch und hab am Ende gut gelacht, dass es natlos gleich wieder anfängt. Wenn ich auch die letzte Folge der zweiten Staffel als die Schwächste bezeichnen würde.

  10. Ich war ziemlich unsicher, ob das nichts zu kompliziert ist, dass die allerletzte Folge wieder auf die allererste verweist, deswegen lese ich gern, dass du daran Spass hattest @Sulu :slight_smile:

  11. Heute oder morgen in der Früh starte ich auch mit Donjon. Bin schon sehr gespannt und freue mich drauf.
    Feedback folgt :slight_smile:
    Achja, starte natürlich mit Staffel 1, hatte das bis vor Kurzem nicht gekannt.

  12. Sulu says:

    vom Inhalt her ist die letzte Folge sehr gut vollgepackt mit aha Momenten :slight_smile: und nicht nur die

    • Vorgeschichte zu Guillaume de la Cour, wie die Schicksalsklinge weiter gegeben wurde und im Endeffekt diese und Nubbel ihren Weg in den Donjon fanden…

    Rückwirkend betrachtet doch eine sehr gute Folge … das Niveau und die Qualität der ganzen Serie ist sehr hoch … ich muss einfach nochmals alle anhören und dann ein kleines Review verfassen :wink:

    Ich bin großer Fan der alten WDR/SWR Hörspiele aus den 50ern und 60ern (Paul Temple, Dickie Dick Dickens, Sherlock Holmes,…) und kann nur sagen, ihr reicht da wirklich sehr nahe heran und hebt euch von aktuellen Produktionen ab - ist in den beiden Podcasts gut ausgeführt wo da der Unterschied liegt.

  13. @Sulu
    Ja, die 50er und 60er waren sicherlich schon einmal eine goldene Zeit des Hörspiels, man hat sich da auch getraut, richtige Geschichten zu erzählen, mit Spannung und Humor (und auch Abenteuer funktioniert im Hörspiel sehr gut).

    Und Folge 5 ist natürlich eh schon besonders, weil sie fast ganz ohne Herbert auskommt :wink:

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

5 more replies

Participants