Home / News / Game-News: So erhaltet ihr Zugang zu YouTube-Videos und dem Internet-Browser der Nintendo Switch

Game-News: So erhaltet ihr Zugang zu YouTube-Videos und dem Internet-Browser der Nintendo Switch

Die Nintendo Switch fokussiert sich derzeit noch auf die Grundfunktionen einer Spielkonsole, soll aber in Zukunft um einige Funktionen erweitert werden. Gespräche mit Streaming-Anbietern wie Netflix, Amazon Prime oder Hulu gibt es bereits. Laut Nintendo of America-Präsident Reggie Fils-Aime werden derlei Features nach und nach verfügbar sein.

Wer sich einen ersten Eindruck über den Einsatz eines Internetbrowsers auf der Nintendo Switch verschaffen möchte, kann dies schon jetzt tun. Denn die Konsole verfügt bereits über einen Browser, welcher allerdings nicht direkt anwählbar ist. In den folgenden Videos seht ihr, wie ihr Zugang zu den noch sehr beschränkten Möglichkeiten des Browsers erlangt.

Mit Hilfe des Browsers lassen sich zum Beispiel diverse Google-Dienste wie Maps, Drive, GMail oder die Google-Suche anwählen. Den Links der Suchergebnissen zu folgen ist allerdings nicht möglich. Auch YouTube ist auf diesem Weg nicht zu erreichen.

Wer allerdings schon jetzt YouTube-Videos auf der Switch betrachten möchte, kann dies über Facebook tun. YouTube-Videos in Beiträgen können nämlich ohne Probleme wiedergegeben werden.