Home / News / Game-News: Pokémon Switch – Entwickler bittet Fans den Hype nicht zu übertreiben

Game-News: Pokémon Switch – Entwickler bittet Fans den Hype nicht zu übertreiben

Nach der schmucklosen Ankündigung auf der E3, laut der Gamefreak an einem Pokémon-RPG für die Nintendo Switch arbeite, schossen die Wellen den Hypes in ungeahnte Höhen. Sogar Nintendos Aktie überschlug sich regelrecht.

Nun bat Gamefreaks Producer, Director und Komponist Jun’ichi Masuda in einem Interview mit Gameinformer, dass die Fans sich bitte ein wenig zurückhalten sollten mit dem Hype. Man arbeite daran das best-mögliche Spiel zu erschaffen, aber wenn die Vorstellungen der Fans über das Mögliche hinausgehen, wären viele enttäuscht und das wolle vermieden werden. Dramen wie bei No Man’s Sky zeigen wie schief etwas derartiges laufen kann.

Derzeit ist weder der Titel noch ein mögliches Releasedatum des angekündigten Pokémon-RPGs bekannt.