Home / News / Game-News: Nintendo Switch – Die Verkaufszahlen der zweiten Woche aus Japan – Sinkt die Nachfrage?

Game-News: Nintendo Switch – Die Verkaufszahlen der zweiten Woche aus Japan – Sinkt die Nachfrage?

Nintendo konnte am ersten Verkaufswochenende in Japan rund 330.000 Stück der Nintendo Switch verkaufen. In der zweiten Verkaufswoche wurden laut Media Create rund 62.000 Einheiten verkauft.

Diese Zahlen werden recht unterschiedlich interpretiert. Die Einen berichten weiterhin von starken Verkaufszahlen, andere Webseiten sehen einen starken Rückgang der Nachfrage. Ein Absatzrückgang nach dem Launch ist allerdings nicht ungewöhnlich, da eine neue Konsole in den meisten Fällen nicht schnell genug in ausreichenden Stückzahlen nachgeliefert werden kann. Für eine stichhaltige Prognose ist es derzeit also noch viel zu früh.

  1. Switch – 61,998 (329,152)
  2. PlayStation 4 – 28,902 (31,065)
  3. New 3DS LL – 18,360 (18,433)
  4. PlayStation Vita – 8,398 (9,889)
  5. PlayStation 4 Pro – 6,398 (6,742)
  6. 2DS – 4,094 (4,147
  7. New 3DS – 1,227 (1,268)
  8. PlayStation 3 – 639 (615)
  9. Wii U – 430 (565)
  10. Xbox One – 117 (147)