NewsVideogames

Electronic Arts: Bis März 2021 erscheinen vier große, neue Spiele

Star Wars: Jedi Fallen Order war ein Erfolg. Das (für viele) Spiel des Jahres aus dem Star Wars-Universum hat gezeigt, dass Electronic Arts mehr als nur Lootboxen, In-Game-Purchases und DLCs kann. Und es dürfte auch kommerziell kein Reinfall gewesen sein…

Nun hat das Studio angekündigt, dass vier weitere, neue, große Projekte für dieses Jahr (1. April 2020 bis 31. März 2021) geplant sind – und darunter befinden sich keine Sportspiele. Denn: FIFA, Madden und Co. werden noch zusätzlich zu den genannten vier Projekten erscheinen und wie gewohnt veröffentlicht. Zudem soll es noch vier Spiele zu bekannten EA-Marken in diesem Zeitraum geben.

Insgesamt sollen demnach auf diesen Finanzzeitraum 14 Spiele-Veröffentlichungen entfallen. Spannend werden die Spekulationen, wenn man bedenkt, dass in diesem Zeitraum die neue Konsolen-Generation startet. Welche Spiele könnten das sein, die EA da für uns alle im Köcher hat?

Möglich erscheinen Remaster-Editionen zu der Mass Effect– und Dead Space-Reihe und/oder ein neues Projekt der A Way Out-Macher. Was glaubt ihr, hält Electronic Arts neben den üblichen Sport-Spielen für uns bereit?

Quelle

Tags

Related Articles

Back to top button
Close