NewsVideogames

Dreams für PS4 ermöglicht das Erstellen von PlayStation VR-Spielen

Wenn Spieler zu kreativ werden (können), dann ist einiges möglich. So gibt es etwa für Minecraft funktionierende Pac-Man Automaten, für Super Mario Maker Musiklevels oder eben auch für Little Big Planet sehr interessante Projekte. Genau die Macher von LBP haben jetzt Neuigkeiten zu ihrer neuesten Kreativwerkstatt Dreams enthüllt.

So sollt ihr nicht nur „normale“ Spiele selbst erstellen können, sondern auch eigene PlayStation VR-Inhalte entwickeln. Natürlich könnt ihr auch VR-Projekte anderer Spieler selbst spielen. Der einzige Haken ist, dass die VR-Unterstützung wohl nicht von Beginn an vorhanden ist, sondern erst später integriert wird. Wann genau Dreams für PS4 erscheint ist noch nicht bekannt, es soll aber noch in diesem Jahr veröffentlicht werden.

Quelle

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.