HighlightNewsVideogames

Xbox Game Pass: Das sind die neuen Spiele bis Ende Februar 2020 + Abgänge

Auch in der zweiten Februar-Hälfte werden neue Titel zum Xbox Game Pass für Xbox Konsole, PC sowie Android Streaming hinzugefügt.

Schon bald im Xbox Game Pass für Konsole und PC:

  • 18. Februar – Code Vein (PC)
  • 18. Februar – Pillars of Eternity 2: Deadfire – Ultimate Edition (Cloud und Konsole) ID@Xbox
  • 18. Februar – Wreckfest (Cloud, Konsole und PC)
  • 23. Februar – Killer Queen Black (Cloud und Konsole) ID@Xbox
  • 25. Februar – Dirt 5 (Cloud, Konsole und PC)
  • 25. Februar – Elite Dangerous (Konsole)
  • 25. Februar – Superhot: Mind Control Delete (PC) ID@Xbox

Noch mehr Cloud-Gaming mit Xbox Touch Control

Mit dem Xbox Game Pass Ultimate und der Cloud-Gaming (Beta) genießt Du Dein nächstes Lieblings-Spiel auch auf Android – unter anderem mit Xbox Touch Control. Ab dem 18. Februar unterstützen noch mehr Spiele das neue Feature:

  • Bridge Constructor Portal
  • Morkredd
  • Neoverse
  • Nowhere Prophet
  • Spiritfarer
  • The Little Acre
  • Yooka-Laylee and the Impossible Lair

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass:

  • 24.Februar – Dirt 4 (Konsole)
  • 28. Februar – Momodora: Reverie Under the Moonlight (Konsole und PC)
  • 28. Februar – Mother Russia Bleeds (PC)
  • 28. Februar – Oxenfree (Konsole und PC)
  • 28. Februar – The Jackbox Party Pack 4 (Konsole)
  • 28. Februar – Vambrace: Cold Soul (Konsole und PC)

Jetzt Xbox Game Pass holen oder verlängern und SHOCK2 unterstützen:

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"