FilmNews

Warner leakt eine Stunde von Zack Snyder’s Justice League

Für einen kurzen Moment am 8. März konnten HBO Max-Abonnenten, die versuchten, den neuen Tom & Jerry-Film zu sehen, 10 Tage vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin am 18. März einen Teil von Zack Snyder’s Justice League streamen.

Der Fehler wurde erstmals auf Twitter von Doug Bass festgestellt. Als er versuchte, Tom & Jerry zu sehen, sah er sich eine Stunde lang den Snyder Cut an. Andere Twitter-Nutzer bemerkten den Fehler ebenfalls. Laut The Hollywood Reporter wurde eine Fehlermeldung angezeigt, als versucht wurde, Tom & Jerry zu sehen, bevor Justice League gezeigt wurde.

Der Fehler wurde schnell behoben, also ist es unwahrscheinlich, dass jemand die Möglichkeit hatte, den gesamten vierstündigen Snyder Cut zu sehen.

Bald auch bei Sky

Zack Snyder’s Justice League landet fix bei Sky + weitere Infos

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"