NewsVideogames

VR-Titel Blood & Truth für PS5-Abwärtskompatibilität verbessert

Wie London Studio via Twitter bekannt gibt, wird der PlayStation VR-Titel Blood & Truth auf der PS5 besser laufen als zuvor.

Verbessertes VR-Erlebnis

Wie es aussieht, scheinen Sonys First-Party-Studios nicht nur PS4-Hits wie Days Gone, Ghost of Tsushima oder God of War mit einem PS5-Patch zu versehen und somit zu verbessern, sondern auch Spiele für die hauseigene VR-Brille. Blood & Truth soll auf der PS5 durch eine höhere Auflösung, 90 Bilder pro Sekunde und detailliertere und verbesserte Texturen überzeugen. Um die PSVR auf PS5 verwenden zu können, benötigt ihr einen speziellen Adapter, den Sony kostenlos zur Verfügung stellt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"