ComicsNews

VIECC Vienna Comic Con 2016: Panini präsentiert Panels, Signierstunden, Variant Cover und mehr

Panini Comics präsentiert bei seinem Premieren-Auftritt auf der VIECC Vienna Comic Con 2016 in Halle D (Stand D0306) ein umfangreiches Programm. Am Stand stehen Panini-Mitarbeiter Rede und Antwort, es gibt vier limitierte Con-Variants, unter anderem mit exklusiven Covern des Künstlers Mahmud Asrar, der auch an beiden Tagen jeweils von 13 bis 15 Uhr am Stand signieren wird.

Mahmud Asrar ist Zeichner mit pakistanisch-österreichischen Wurzeln, wurde aber in der Türkei geboren und lebt seit Kurzem in Wien. In seiner Karriere hat er bereits für fast alle großen US-Verlage gearbeitet, wurde aber jüngst von Marvel exklusiv unter Vertrag genommen und zeichnet aktuell die Hulk-Serie.

Neben den limitierten Avengers– und Rocket Raccon & Groot-Messespecials mit Exklusiv-Covern von Mahmud Asrar gibt es auf der Vienna Comic Con von Panini noch je eine limitierte Batman– und Harley Quinn-Variant-Cover-Ausgabe.

Panini-Redakteur Steffen Volkmer bestreitet auf der Con zwei Panels: Am Samstag, 19. November geht es um 13 Uhr auf der Panel Stage um Doctor Who: Die Comic-Historie des Britischen SF-Kults, am Sonntag um 15 Uhr, ebenfalls auf der Panel Stage, heißt das Thema dann 20 Jahre Simpsons Comics – Eine Rückschau.

Die VIECC Vienna Comic Con 2016 findet am 19. und 20. November 2016 in der Messe Wien statt.

Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite der VIECC Vienna Comic Con.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"