NewsVideogames

Video stellt die deutsche Stimme des Protagonisten aus Ghost of Tsushima vor

Ghost of Tsushima wird bereits am kommenden Freitag, den 17. August exklusiv für PlayStation 4 erscheinen. Der Synchronsprecher Johannes Semm verleiht Jin in der deutschen Tonspur die für diesen Wandel ideale Stimme. So stellt sich Johannes als Jin mit kraftvoller Entschlossenheit den Mongolen entgegen, während seine feinen stimmlichen Nuancen auch die innere Zerrissenheit dieses Protagonisten widerspiegeln.

 

Offizielle Spielbeschreibung:
„Im späten 13. Jahrhundert verwüsteten Krieger des Mongolischen Reichs auf ihrem Feldzug zur Eroberung des Ostens ganze Nationen. Die Insel Tsushima ist alles, was sich noch zwischen dem japanischen Festland und einer riesigen mongolischen Invasionsflotte befindet, die von dem skrupellosen und grausamen General Khotun Khan geleitet wird. Die erste Welle des Mongolenangriffs hinterlässt die Insel in Flammen und der Samurai-Krieger Jin Sakai überlebt als eines der letzten noch existierenden Mitglieder seines Klans. Er ist fest entschlossen, alles zu tun, was nötig ist, um die Bevölkerung um jeden Preis zu schützen und sein Zuhause zurückzuerobern. Er muss seine Traditionen ablegen, die ihn zum Krieger machten, um einen neuen Weg zu gehen – den Weg des Geistes – und einen unkonventionellen Krieg führen, um die Freiheit von Tsushima zurückzuerlangen.“ 

Ghost of Tsushima erscheint am 17. Juli für die PlayStation 4.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close