NewsVideogames

Ubisoft: So funktioniert das Next-Gen-Upgrade für PS5 & Xbox Series X

Wie gestern auf dem Ubisoft Forward Streaming-Event bekannt gegeben wurde, wird es möglich sein unterstützte PlayStation 4- und Xbox One-Titel ohne Zusatzkosten für PS5 und Xbox Series X zu aktualisieren. Ubisoft hat nun auf der eigenen Support-Seite das Prozedere für das Next-Gen-Upgrade zu Spielen wie Far Cry 6, Assassin’s Creed Valhalla oder Watch Dogs Legion erklärt

„Gemäß der Ankündigung von PlayStation 5 und Xbox Series X wird es möglich sein, unterstützte PlayStation 4- und Xbox One-Titel ohne Zusatzkosten zu aktualisieren, so dass sie auf den Konsolen der nächsten Generation laufen!“

Digitale Versionen

Bei digitalen Versionen, die im Microsoft Store oder im PlayStation Store gekauft wurden, kannst du die aktualisierte Version herunterladen, sobald sie verfügbar ist.

Physische Versionen

Bei physischen Versionen kannst du die aktualisierte Version herunterladen, sobald sie verfügbar ist. Sowohl bei der Version für die aktuelle als auch für die nächste Konsolengeneration muss die Disc eingelegt sein, um das Spiel starten zu können.

Die Aktualisierung auf Konsolen der nächsten Generation ist bei physischen Versionen nicht möglich, wenn du dir eine Konsole ohne Disc-Laufwerk gekauft hast. Es ist ebenfalls nicht möglich, eine digitale Version für die aktuelle Konsolengeneration in eine physische Version für die Konsolen der nächsten Generation umzuwandeln.

Nachdem die Aktualisierung abgeschlossen wurde, kannst du dein Spiel auch weiterhin auf deiner PlayStation 4 oder Xbox One spielen. Alle zusätzlichen digitalen Inhalte, die auf den Konsolen der aktuellen Generation freigeschaltet wurden, werden auf die der nächsten Generation übertragen, einschließlich Season Pass, Vorbestellerangebote und Ubisoft Club-Belohnungen.

Tags

Related Articles

Back to top button
Close