NewsVideogames

Ubisoft-Leak: PVP-Multiplayer-Titel soll Splinter Cell, Division & Ghost Recon vereinen

Wie es aussieht, befindet sich bei Ubisoft ein Multiplayer-Titel mit dem Codenamen „BattleCat“ in Entwicklung der Splinter Cell, Ghost Reckon: Breakpoint und The Division zu einem einzigen Tom Clancy-Multiplayer-Spiel kombinieren soll.

PvP-Ego-Shooter

Der Twitter-User „Zer0Bytes“ hat am Sonntag eine Reihe von Bildern veröffentlicht, die scheinbar aus einem internen Marketingdokument stammen. Bei „BattleCat“ soll es sich um einen PvP-Ego-Shooter handeln, der für Konsolen und PC erscheinen soll. Die geleakten Bilder wurden mittlerweile wieder entfernt, da sie Copyright-Bestimmungen verstoßen.

Der Leak beschreibt zudem zwei Spielmodi. Bei „Escort“, muss eine Gruppe ein Paket zu einer Lieferzone eskortieren, während die andere Gruppe versuchet die Lieferung zu verhindern. Bei „Ringleader“ müssen Spieler so viele Ringe wie möglich von gefallenen Gegnern einsammeln.

Enthüllung auf der E3 2021?

Laut VGC sollen die Bilder authentisch sein. Allerdings soll sich das Projekt noch am Anfang der Entwicklung befinden und wird somit vermutlich nicht auf dem Ubisoft Forward E3 2021-Event vorgestellt werden. Doch wer weiß, vielleicht überrascht uns Ubisoft ja doch mit einem Teaser-Trailer zum Projekt.

Ubisoft Forward – 12. Juni ab 21:00 Uhr (Pre-Show ab 20 Uhr)

Weiter lesen:

E3, Gamescom & mehr: Alle Streaming-Termine auf einem Blick (Update)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"