ArtikelNewsVideogames

Tiny Tina’s Wonderlands erscheint am 23. Juni auf Steam

2K und Gearbox Software gaben heute bekannt, dass Tiny Tina’s Wonderlands® am 23. Juni 2022 um 19:00 Uhr MESZ auf Steam erscheint, wo es durchgängig unter den am meisten gewünschten Titeln zu finden war.  Durch Crossplay zwischen PlayStation5, PlayStation4, Xbox One, Xbox Series X|S, Epic Games Store und jetzt auch Steam können jetzt noch mehr Spieler*innen gemeinsam Abenteuer bestehen.

„Bei Gearbox geht es vor allem um einzigartige Entertainment-Erlebnisse – und für Wonderlands bedeutete dies, eine neue Facette eines bekannten Genres zu erschaffen“, so Randy Pitchford, Gründer von Gearbox Entertainment. „Steam-Spieler*innen erwartet ein grandioses Abenteuer bei der Erkundung von Tinas durchgeknallter Vorstellungskraft, und durch Crossplay haben unsere Fans noch mehr Möglichkeiten, den Dragon Lord zu bekämpfen, ganz egal auf welcher Plattform.“

Auf Steam haben Spieler*innen die Wahl zwischen der Standard Edition für 59,99 Euro oder der Chaotic Great Edition für 79,99 Euro. Letztere enthält den Dragon-Lord-Pack-Bonusinhalt, den Season Pass, der eine zusätzliche spielbare Klasse enthält, die mit einem späteren Update veröffentlicht wird, das Arschgaul-Kosmetik-Pack sowie alle vier Spiegel-der-Mysterien-DLCs.

Die Spiegel-der-Mysterien-DLCs bieten neue Möglichkeiten, im Kampf gegen den Dragon Lord nach Beute und kosmetischen Objekten zu jagen, mit herausfordernden neuen Verliesen wie Gewundenen-Gefängnis, Schlemmer-Scharade und dem brandneuen Spiegel-Schmelze, das ebenfalls am 23.06. auf allen Plattformen, inklusive Steam, veröffentlicht wird.

In Spiegel-Schmelze treten die Spieler*innen gegen Fyodor, den Seelenwärter an, der tief im Innern seiner Bergfestung über seine Horde verlorener Seelen herrscht. Um seine Ketten zu zerbrechen, müssen die Spieler*innen Fyodors mörderische mechanische Verteidigungsanlagen bezwingen, darunter Terror-Geschütze, lodernde Schmelzöfen und Knochen zermalmende Hämmer, während sie neue Waffen, Ausrüstung und kosmetische Objekte erbeuten.

Für alle, die die Chaotic Great Edition oder den Season Pass besitzen, bietet der vierte Spiegel-der-Mysterien-DLC, der im Laufe des Jahres erscheint, die brandneue spielbare Klasse Pestrufer*in. Als Elementarschamanen können sie Geister kanalisieren und Stürme herbeibeschwören, um die Widersacher mit Gift und Elementarschaden zu schwächen. Als 7. Klasse, die in Tiny Tina’s Wonderlands Einzug hält, bringen die Pestrufer*innen durch einen weiteren Ausbau des tiefgehenden Multiklassen-Systems im Spiel noch mehr Individualisierungsmöglichkeiten für die Spieler*innen.

Tiny Tina’s Wonderlands ist für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation5, PlayStation4 den Epic Games Store und ab 23.06. auch auch Steam erhältlich.

Tiny Tina’s Wonderland auf Amazon bestellen und SHOCK2 direkt unterstützen! (Partnerlink)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"